Sport kompakt

Für den verletzten Eric Blum

Zusammenzug der Nationalmannschaft: Cédric Hächler nachnominiert

03.11.14, 17:04 03.11.14, 17:27

Eric Blum kann wegen einer Verletzung nicht am Nati-Zusammenzug teilnehmen.  Bild: Urs Lindt/freshfocus

Der neue Schweizer Nationaltrainer Glen Hanlon hat für den Zusammenzug vom 4. bis 9. November einen Spieler nachnominiert. An Stelle des verletzten Eric Blum (SC Bern) gehört Cédric Hächler (Rapperswil-Jona Lakers) zum Schweizer Aufgebot für den Deutschland Cup in München. 

Für den 21-jährigen Verteidiger ist es das erste Nationalmannschafts-Aufgebot. Insgesamt befinden sich damit zehn Neulinge im 25 Spieler umfassenden Schweizer Aufgebot. (si)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

Verletzungspech

Mario Gomez drei Wochen out

Fiorentinas deutscher Goalgetter Mario Gomez fällt wegen einer Oberschenkelverletzung rund drei Wochen aus. 

Der 29-Jährige zog sich die Blessur in der Schlussphase der Partie des AC Florenz bei Atalanta Bergamo (1:0) zu. Gomez stand bei dem Auswärtssieg über die volle Spielzeit auf dem Platz.

Bereits in der vergangenen Saison war Gomez wegen zahlreicher Verletzungen lange Zeit ausgefallen und von Joachim Löw nicht für die Weltmeisterschaft in Brasilien nominiert worden. (si)

Artikel lesen