Sport kompakt

Russische Liga

Murat Yakin knöpft mit Spartak Leader Zenit die ersten Punkte ab

28.09.14, 17:48 29.09.14, 09:19

Spartak-Trainer Murat Yakin überraschte im russischen Championat mit einem 0:0 beim entrückten Leader Zenit. 

Die St.Petersburger fanden nach ihrem Rekordstart und sieben Siegen kein Mittel, um die vom früheren FCB-Strategen perfekt gruppierte Defensive auszuspielen. Die Nummer 5 der Liga stand einem Erfolg gar näher - Jurado setzte in der ersten Hälfte einen Ball gegen die Latte. (si) 

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

National League B

SCL Tigers verlieren im Penaltyschiessen 

Die SCL Tigers geben im zweiten Spiel der neuen NLB-Saison erstmals einen Punkt ab. Die Emmentaler verlieren auswärts gegen Thurgau trotz viermaliger Führung mit 4:5 nach Penaltyschiessen. 

Viermal legte Langnau vor, viermal glich Thurgau das Spiel wieder aus. Am Ende behielten die Ostschweizer im «Shootout» die Nerven und sicherten sie sich eher überraschend die ersten Punkte. (si)

Artikel lesen