Sport kompakt

Primera Division, 10. Runde

Valencia siegt gegen FCZ-Gegner Villareal – Sevilla verliert gegen Athletic Bilbao 

02.11.14, 15:42 03.11.14, 10:55

Aritz Aduriz ist Man of the Match. Bild: EPA/EFE

Valencia geht in der 6. Minute durch ein Eigentor von Manuel Trigueros in Führung. Der deutsche Nationalspieler Shkodran Mustafi macht mit einem Doppelpack (64./73.) alles klar. Der 1:3-Anschlusstreffer von Trigueros (88.) ist nur noch Resultatkosmetik.

Athletic Bilbao siegt gegen Europa-League-Sieger Sevilla mit 1:0. Goldener Torschütze ist Aritz Aduriz in der 13. Minute. Bilbao macht damit einen Sprung auf Rang 11, während Sevilla auf dem 4. Platz stecken bleibt. 

Levante schlägt zuhause Almeria 2:1 und kann die Abstiegsplätze verlassen. Elche siegt gegen Espanyol Barcelona ebenfalls 2:1. Jonathas ist mit einem Doppelpack (19./53) der Matchwinner. Elche muss dabei in der Schlussphase mit zwei Mann weniger auskommen, da Garry Mendes Rodrigues (75.) und Domingo Cisma (85.) vom Platz gestellt werden. Cristian Stuani gelingt per Penalty zwar noch der Anschlusstreffer, zu mehr reicht es den Gästen aber nicht mehr.   (syl)

Primera Division, 10. Runde

Athletic Bilbao – FC Sevilla 1:0

Villarreal - FC Valencia 1:3

Levante - Almeria 2:1

Elche - Espanyol Barcelona  2:1

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Diese Bilder, Anekdoten und Statistiken des Fussball-Weekends musst du gesehen haben

Ein Rückblick auf das fussballerische Wochenende mit den besten Statistiken, Anekdoten, Tweets, Bilder und Videos.

Artikel lesen