Sport kompakt

Challenge League

Neuer Mittelstürmer für Wil

11.08.14, 09:34

Der Challenge-League-Klub Wil hat einen Mittelstürmer verpflichtet. Vom holländischen Erstligisten Heerenveen wechselt der albanisch-mazedonische Doppelbürger Samir Fazli (23) per sofort für drei Jahre zu den St. Gallern.

Fazli war seit Juni ohne Vertrag, nachdem der holländische Erstligist Heerenveen seinen seit 2009 gültigen Kontrakt nicht mehr verlängert hatte. Für Heerenveen bestritt der mazedonische Internationale 26 Partien in der holländischen Erendivisie. Zuletzt wurde er an den Zweitligisten Helmond Sport ausgeliehen. (si/syl)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Bundesliga

Schwegler beim Comeback nach 32 Minuten ausgewechselt

Pirmin Schwegler erlebte nach seinem Ausfall eine unangenehme Bundesliga-Rückkehr. Der Captain der Eintracht Frankfurt wurde bei der 2:3-Heimniederlage gegen Hannover 96 bereits nach einer halben Stunde wieder ausgewechselt.

Schwegler gab nach einer Rippenfraktur, einem Nasenbeinbruch und einer Virus-Erkrankung sein Comeback, doch der Spielverlauf kam ihm gar nicht entgegen. Kurz nach dem 3:1 für Hannover nach knapp einer Halben Stunde setzte Eintracht-Trainer Armin Veh ein Zeichen und …

Artikel lesen