Sport kompakt

Israelischer STürmer

GC-Skibbe erhält die gewünschte Verstärkung

05.02.14, 14:26

Munas Dubbar geht neu für GC auf Torejagd. Bild: Uefa.com

Die Grasshoppers verpflichten Stürmer Munas Dabbur von Maccabi Tel Aviv. Damit füllen die Zürcher die Lücke im Angriff, welche durch den Abgang von Izet Hajrovic entstanden ist. Wie Maccabi Tel Aviv auf seiner Homepage bekannt gibt, wechselt der 21-jährige Dabbur von Maccabi Tel Aviv zu den Grasshoppers.

Der U21-Internationale Israels erzielte für Maccabi in der laufenden Saison vier Tore in der Meisterschaft. In der U21 agierte er weitaus erfolgreicher und schoss in lediglich fünf Einsätzen sieben Tore. (pre/si)

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

30.04.2011: Cabanas fordert vom Basler Schiri Respekt, denn «das isch GC! Rekordmeister! Än Institution, hey!»

30. April 2011: Die Grasshoppers schlagen den FC Luzern mit 2:1. Friede, Freude, Eierkuchen im Letzigrund? Nix da! Die verletzte GC-Ikone Ricardo Cabanas ärgert sich furchtbar über den Schiedsrichter. Zu unserem Glück hält eine Kamera den Ausraster fest.

Der ruhmreiche Grasshopper Club Zürich steckt im Frühling 2011 im Abstiegssumpf. Nur zwei Punkte trennen ihn vom letzten Platz. Geschieht tatsächlich das Undenkbare und GC steigt ab? Noch bleiben Trainer Ciriaco Sforza und seinem Team einige Runden Zeit, um den Absturz zu verhindern. Klar, dass ein 2:1-Sieg gegen den FC Luzern in dieser Situation ein grosser Befreiungsschlag ist.

Und ebenso klar, dass die Nerven im Überlebenskampf blank liegen. Der Erfolg gegen die Innerschweizer ändert dies …

Artikel lesen