Sport kompakt

subkow für russland, lodwick für usa

Svindal norwegischer Fahnenträger

05.02.14, 17:03 05.02.14, 19:07

Skirennfahrer Aksel Svindal führt die Delegation Norwegens am Freitagabend an der Eröffnungsfeier ins Fischt-Stadion. In Vancouver gewann er vor vier Jahren drei Medaillen, er brachte einen kompletten Medaillensatz mit nach Hause: Gold im Super-G, Silber in der Abfahrt, Bronze im Riesenslalom.

Für die Gastgeber aus Russland wird der Bob-Pilot Alexander Subkow die Fahne tragen. Dem 39-Jährigen wird vor den Augen Putins und weiteren Staatsoberhäuptern das Feld anführen.

Mit Todd Lodwick hat die USA einen Fahnenträger, der bereits zum sechsten Mal an Olympia teilnimmt. Der 37-Jährige hält somit einen nationalen Rekord. (ram/qae)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Ski alpin

St. Moritz übernimmt kein Zusatz-Rennen der Frauen – Renndirektor Skaardal ist «geschockt»

Der am letzten Sonntag in Bad Kleinkirchheim (Ö) abgebrochene und nicht gewertete Weltcup-Super-G der Frauen wird nicht in der nächsten Woche in St. Moritz nachgeholt. Die Verantwortlichen der Veranstaltungen im Engadin haben sich nicht auf die Finanzierung eines Zusatz-Rennens einigen können.

Atle Skaardal, der FIS-Renndirektor der Frauen, hat dies an der Mannschaftsführer-Sitzung in Cortina d'Ampezzo (It), wo in dieser Woche gefahren wird, heftig kritisiert. «Ich bin geschockt, dass es so …

Artikel lesen