Sport kompakt

Davis Cup

Kasachen fordern im Viertelfinal die Schweiz

02.02.14, 15:15

Andrej Golubev gehört zu den Teamleadern der Kasachen. Bild: AP

Nach Deutschland, Frankreich und der Schweiz am Samstag haben sich auch Tschechien, Kasachstan und Japan für Davis-Cup-Viertelfinals qualifziert. Für Titelverteidiger Tschechien machte Tomas Berdych am Sonntag kurzen Prozess mit Thiemo  De Bakker und holte souverän den dritten Punkt.

Das erstaunliche Kasachstan schaffte mit einem 3:2 gegen Belgien zum dritten Mal in den letzten vier Jahren den Vorstoss unter die letzten Acht.. Im entscheidenden fünften Spiel überliess Andrej Golubew Ruben Bemelmans nur gerade sechs Games. Über den Sieg der Zentralasiaten freute sich auf das Schweizer Team, das deshalb vom 4. bis 6. April zu einem Heimspiel kommt. (pre/si)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Der beste Sportler aller Zeiten

Roger Federer hat das geschafft, was viele nicht mehr für möglich hielten: Er gewinnt seinen 18. Grand-Slam-Titel. Und wir alle können sagen: Ich hab mitgefiebert und war dabei.

Falls irgendjemand vor diesem Final noch Fragen hatte, ob Roger Federer der beste Tennisspieler aller Zeiten ist: Sie ist jetzt beantwortet. Er ist es.

Wie sehr mussten wir Fans mit unserem Roger Federer mitleiden. Nichts wurde uns beim – im Vorfeld als «grösstes Tennisspiel der Geschichte» angekündigten – Duell vorenthalten. Der Breakrückstand im Entscheidungssatz, die körperlichen Beschwerden, die verpassten Breakchancen und dann – als sich bereits langsam Gedanken anschlichen, dass …

Artikel lesen