Sport kompakt

WTA-Turnier Stuttgart

Scharapowa gewinnt Final gegen Ivanovic

27.04.14, 16:47

Maria Scharapowa gewinnt das WTA-Sandplatzturnier von Stuttgart. Die Russin setzt sich nach etwas mehr als zwei Stunden gegen Ana Ivanovic durch.

Maria Scharapowa feierte in Stuttgart den 13. Sieg in Serie, zum dritten Mal nacheinander durfte sich aktuelle Nummer 9 als Siegerin des Turniers feiern lassen. Den Final gegen die Serbin Ivanovic gewann sie mit 3:6, 6:4, 6:1. Für die ehemalige Nummer 1 ist es der 30. Turniersieg ihrer Karriere. (si)

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

Verletzungspech

Mario Gomez drei Wochen out

Fiorentinas deutscher Goalgetter Mario Gomez fällt wegen einer Oberschenkelverletzung rund drei Wochen aus. 

Der 29-Jährige zog sich die Blessur in der Schlussphase der Partie des AC Florenz bei Atalanta Bergamo (1:0) zu. Gomez stand bei dem Auswärtssieg über die volle Spielzeit auf dem Platz.

Bereits in der vergangenen Saison war Gomez wegen zahlreicher Verletzungen lange Zeit ausgefallen und von Joachim Löw nicht für die Weltmeisterschaft in Brasilien nominiert worden. (si)

Artikel lesen