Sport kompakt

Neu auf der Strasse

Nino Schurter fährt die Tour de Suisse

18.02.14, 15:47 28.03.14, 10:52

Bild: KEYSTONE

Der dreifache Weltmeister und Geamtweltcupsieger im Mountainbike, Nino Schurter sucht eine neue Herausforderung und wird dieses Jahr bei der Tour de Romandie und Tour de Suisse an den Start gehen. Der Bündner wird dem ORICA-GreenEDGE Pro Tour Team angehören.

Der Schweizer freut sich: «Die Tour de Suisse einmal zu fahren war immer ein Traum für mich. Mein Herz gehört dem Mountainbiken, aber wenn ich jemals ein grosses Strassenrennen absolvieren kann, ist 2014 der perfekte Zeitpunkt für mich.» (syl)

Kollege Rast freut sich

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

Mit diesen Gadgets macht das Velofahren noch mehr Spass

Eines der coolsten Velo-Gadgets überhaupt ist Trotify. Die Kokosnuss-Schalen verwandeln dein Fahrrad im Nullkommanix in ein Pferd – und schon fährst du im Galopp durch die Altstadt.

Gibt es hier >>

Damit du sicher durch den Verkehr kommst, empfehlen wir dir nicht nur ein Velolicht, sondern auch leuchtende Füsschen. Wie beispielsweise das Exemplar von Giro. Sobald Licht auf die Schuhe fällt, leuchten sie auf.

Gibt es hier >>

Es werde Licht, auch an deinen Rädern:

So übersieht dich ganz …

Artikel lesen