Sport kompakt

Europacup-Final

Wiler und GC in Halbfinals gescheitert

04.10.14, 19:26 05.10.14, 09:58

Wiler-Ersigen und die Grasshoppers scheitern in den Halbfinals des Europacup-Finalturniers in Zürich. Wiler verliert gegen Happee Jyväskylä (Fi) 4:7, GC gegen Falun (Sd) 6:8. Statt um Gold spielen die beiden Schweizer Vertreter am Sonntag um Bronze.

Noch in der Vorrunde hatten Wiler und die Grasshoppers die finnischen, respektive schwedischen Gegner besiegt. In den Halbfinal zogen sie dann aber jeweils den Kürzeren. Das Schweizer Männer-Unihockey muss damit ein weiteres Jahr auf den zweiten Europacup-(Heim)sieg nach 2005 (Wiler-Ersigen) warten. (si)

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Frau leitet Challenge-League-Spiel

Erste Spitzenschiedsrichterin seit Nicole Petignat

Erstmals seit dem plötzlichen Rücktritt von Nicole Petignat vor gut sechs Jahren wird heute wieder eine Frau in der Swiss Football League pfeifen. Esther Staubli leitet die Challenge-League-Partie zwischen Leader Wohlen und Aufsteiger Le Mont.

Unter ihren Berufskollegen ist Staubli schon längst keine Unbekannte mehr. 2013 wurde die Bernerin als «Schiedsrichterin des Jahres» ausgezeichnet. Die bald 35-jährige Dozentin einer Landwirtschaftsschule wurde im letzten Jahr mit der Leitung von …

Artikel lesen