Sport

Von der Bundesliga in die Ligue 1

Gelson Fernandes für vier Jahre zu Rennes

04.08.14, 22:05 05.08.14, 09:11

Der bereits vor drei Tagen angekündigte Wechsel von Gelson Fernandes zu Stade Rennes ist definitiv.

Der französische Ligue-1-Verein gab bekannt, dass der 48-fache Schweizer Internationale einen Vertrag über vier Jahre unterschrieben habe. 

In der vergangenen Saison hatte der 27-jährige Walliser beim SC Freiburg in der Bundesliga gespielt. In der Saison 2009/2010 war er bei St-Etienne bereits einmal in Frankreich engagiert gewesen. Rennes ist für den Mittelfeldspieler die zehnte Station in den letzten zehn Jahren. (si/syl)

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
1Kommentar anzeigen
1
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • länzu 05.08.2014 06:50
    Highlight Ja, ja und nach 6 Monaten auf der Tribüne wird er dann wieder wechseln. Das kennen wir doch schon längstens. Er ist und bleibt einer der meist überschätzten Spieler mit Schweizer Pass und lebt von seinem Abstaubertor gegen Spanien.
    1 0 Melden
    600

77 Dinge, die uns beim Fussball so richtig auf den Sack gehen

Wir lieben den Fussball. Sehr sogar. Aber nicht immer. Manchmal regen wir uns gar fürchterlich auf. Wir wissen, dass sich nicht alles ändern lässt. Aber wir hoffen, dass wir uns künftig zumindest bei einigen dieser Punkte nicht mehr so wahnsinnig ärgern müssen.

» Hier geht's zu unserem Ticker 😉

(Okay, sprich bitte FCZ-Präsident Ancillo Canepa nicht darauf an)

Diskutiere in der Kommentarspalte mit!

Artikel lesen