Sport

Hier gibt es alle Tore der EM im Video!

27.06.16, 08:02 11.07.16, 07:42

10. Juli: Portugal – Frankreich 1:0 n.V.

109. 1:0 Eder

7. Juli: Deutschland – Frankreich 0:2

45.+2 1:0 Griezmann

72. 2:0 Griezmann

6. Juli: Portugal – Wales 2:0

50. 1:0 Cristiano Ronaldo

53. 2:0 Nani

3. Juli: Frankreich – Island 5:2

12. 1:0 Olivier Giroud

20. 2:0 Paul Pogba 

43. 3:0 Dimitri Payet

45. 4:0 Antoine Griezmann

56. 4:1 Kolbeinn Sigthorsson

59. 5:1 Olivier Giroud

84. 5:2 Birkir Bjaranson

2. Juli: Deutschland – Italien 1:1, 6:5 n.P.

65. 1:0 Mesut Özil

78. 1:1 Leonardo Bonucci

1. Juli: Wales – Belgien 3:1

13. 0:1 Radja Nainggolan

31. 1:1 Ashley Williams

55. 2:1 Hal Robson-Kanu

55. 3:1 Sam Vokes

30. Juni: Polen – Portugal 4:6 n.P.

2. 1:0 Robert Lewandowski

33. 1:1 Renato Sanches

27. Juni: England – Island 1:2

4. 1:0 Wayne Rooney

6. 1:1 Ragnar Sigurdsson

18. 1:2 Kolbeinn Sigthorsson

27. Juni: Italien – Spanien 2:0

33. 1:0 Giorgio Chiellini

91. 2:0 Graziano Pellè

26. Juni: Belgien – Ungarn 4:0

10. 1:0 Toby Alderweireld

78. 2:0 Michy Batshuayi

80. 3:0 Eden Hazard

90.+1 Yannick Carrasco 

26. Juni: Deutschland – Slowakei

8. 1:0 Jerome Boateng

43. 2:0 Mario Gomez

63. 3:0 Julian Draxler

26. Juni: Frankreich – Irland 2:1

2. 0:1 Robbie Brady

57. 1:1 Antoine Griezmann

61. 2:1 Antoine Griezmann

25. Juni: Kroatien – Portugal 0:1 n.V.

117. 0:1 Ricardo Quaresma

25. Juni: Wales – Nordirland 1:0

75. 1:0 Eigentor Gareth McAuley

25. Juni: Schweiz – Polen 5:6 n.P.

39. 0:1 Jakub Blaszczykowski

82. 1:1 Xherdan Shaqiri

22. Juni: Italien – Irland 0:1

85. 0:1 Robbie Brady

22. Juni: Schweden – Belgien 0:1

84. 0:1 Radja Nainggolan

22. Juni: Ungarn – Portugal 3:3

19. 1:0 Zoltan Gera

42. 1:1 Nani

47. 2:1 Balazs Dzsudzsak

50. 2:2 Cristiano Ronaldo

55. 3:2 Balazs Dzsudzsak

62. 3:3 Cristiano Ronaldo

22. Juni: Island – Österreich 2:1

18. 1:0 Jon Dadi Bödvarsson

60. 1:1 Alessandro Schöpf

94. 2:1 Arnor Traustason

21. Juni: Kroatien – Spanien 2:1

7. 0:1 Alvaro Morata

45. Nikola Kalinic 1:1

87. 2:1 Ivan Perisic

21. Juni: Tschechien – Türkei 0:2

10. 0:1 Burak Yilmaz

65. 0:2 Ozan Tufan

21. Juni: Nordirland – Deutschland 0:1

30. 0:1 Mario Gomez

21. Juni: Ukraine – Polen 0:1

54. 0:1 Jakub Blaszczykowski

20. Juni: Wales – Russland 3:0

12. Aaron Ramsey 1:0

20. Neil Taylor 2:0

67. Gareth Bale 3:0

19. Juni: Albanien – Rumänien 1:0 

43. 1:0 Armando Sadiku

18. Juni: Island – Ungarn 1:1

40. 1:0 Gylfi Sigurdsson

streamable

88. 1:1 Birkir Saevarsson (Eigentor)

streamable

18. Juni: Belgien – Irland 3:0

48. 1:0 Romelu Lukaku

streamable

61. 2:0 Axel Witsel

streamable

70. 3:0 Romelu Lukaku

streamable

17. Juni: Spanien – Türkei 3:0

34. 1:0 Alvaro Morata

streamable

37. 2:0 Nolito

streamable

48. 3:0 Alvaro Morata

streamable

17. Juni: Tschechien – Kroatien 2:2

37. 0:1 Ivan Perisic

streamable

59. 0:2 Ivan Rakitic

streamable

75. 1:2 Milan Skoda

streamable

90.+4 2:2 Tomas Necid

streamable

17. Juni: Italien – Schweden 1:0

88. 1:0 Eder

streamable

16. Juni: Nordirland – Ukraine 2:0

49. 1:0 Gareth McAuley

streamable

96. 2:0 Niall McGinn

streamable

16. Juni: England – Wales 2:1

42. 0:1 Gareth Bale

streamable

56. 1:1 Jamie Vardy

streamable

92. 2:1 Daniel Sturridge

streamable

15. Juni: Frankreich – Albanien 2:0

90. 1:0 Antoine Griezmann

streamable

96. 2:0 Dimitri Payet

streamable

15. Juni: Rumänien – Schweiz 1:1

18. 1:0 Bogdan Stancu

streamable

56. 1:1 Admir Mehmedi

streamable

15. Juni: Russland – Slowakei 1:2

32. Vladimir Weiss 0:1

45. Marek Hamsik 0:2

81. Denis Glushakov 1:2

14. Juni: Portugal – Island 1:1

31. 1:0 Nani

50. 1:1 Birkir Bjarnason

14. Juni: Österreich – Ungarn 0:2

62. 0:1 Adam Szalai

87. 0:2 Zoltan Stieber

13. Juni: Italien – Belgien 1:0

32. 1:0 Emanuele Giaccherini

streamable

92. 2:0 Graziano Pelle

streamable

13. Juni: Irland – Schweden 1:1

48. 1:0 Wes Hoolahan

streamable

72. 1:1 Ciaran Clark (Eigentor)

streamable

13. Juni: Spanien – Tschechien 1:0

87. 1:0 Gerard Piqué

streamable

12. Juni: Deutschland – Ukraine 2:0

19. 1:0 Shkodran Mustafi

streamable

92. 2:0 Bastian Schweinsteiger

streamable

12. Juni: Polen – Nordirland 1:0

51. 1:0 Arkadiusz Milik

streamable

12. Juni: Türkei – Kroatien 0:1

41. 0:1 Luka Modric

streamable

11. Juni: England – Russland 1:1

73. 1:0 Eric Dier

streamable

92. 1:1 Denis Gluschakow

streamable

11. Juni: Wales – Slowakei 2:1

10. 1:0 Gareth Bale

streamable

61. 1:1 Ondrej Duda

streamable

81. 2:1 Hal Robson-Kanu

streamable

11. Juni: Schweiz – Albanien 1:0

5. 1:0 Fabian Schär

streamable

10. Juni: Frankreich – Rumänien 2:1

57. 1:0 Olivier Giroud

streamable

65. 1:1 Bogdan Stancu

streamable

89. 2:1 Dimitri Payet

streamable

Public Viewing mit watson

Lust auf ein Public Viewing in Zürich? watson ist Partner der Veranstaltungen beim «Glatten Köbi» und der «Amboss Rampe». Ein Besuch lohnt sich!

Mach mit beim grossen EM-Tippspiel von watson!

Wie sehen EM-Stars aus, wenn sie alt, dick oder verkleidet sind?

Hier wird gespielt: Die 10 Stadien der Fussball-EM 2016 in Frankreich

Der Spielplan der Fussball-EM 2016 in Frankreich: Die Gruppenphase

So schnitt die Schweizer Fussball-Nati bei ihren bisherigen EM-Auftritten ab

Das Maskottchen der EM 2016 in Frankreich: «Salut, je m'appelle Super Victor!»

«Beau jeu» – der offizielle Ball der EM 2016 verspricht ein schönes Spiel

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
2Alle Kommentare anzeigen
2
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Broesmu 16.06.2016 10:39
    Highlight Super Sache diese Zusammenfassung!
    10 0 Melden
    600
  • Gelöschter Benutzer 15.06.2016 22:16
    Highlight Ist eigentlich Watson auch Isländisch ? Weil praktisch alle Spieler am Ende ein "son" im Namen haben. :-)
    9 0 Melden
    600

Diese 3 Grafiken aus der Bundesliga zeigen perfekt: Erfolg ist käuflich (ausser beim HSV)

Lässt sich Erfolg kaufen? Wenn ja, was kostet er? Eine Übersicht der Transferaktivitäten aller aktuellen Bundesliga-Vereine der letzten 10 Jahre zeigt eindrücklich: Wer in der Bundesliga um die Meisterschaft spielen will, muss ein dickes Portemonnaie haben.

Die folgenden 5 Dinge sind uns sofort ins Auge gestochen: 

Keinen wichtigen Wechsel und kein spannendes Gerücht mehr verpassen: Hol dir jetzt den watson-Transfer-Push!

So einfach geht's:1. watson-App öffnen.2. Auf das Menü (die 3 …

Artikel lesen