Sport

Schweizer Mega-Talent Nico Hischier on fire! Hattrick!

27.10.16, 07:16 27.10.16, 12:17

Wie lange geht es wohl noch, bis das grosse Schweizer Eishockey-Talent Nico Hischier bei den «Grossen» auf dem Eis steht. Der Stürmer der in der Schweiz für Visp und Bern spielte, macht in der Major Junior Hockey League mit starken Leistungen auf sich aufmerksam.

Nico Hischier im Dress der Halifax Mooseheads. twitter.com

Zuletzt erzielte der 17-Jährige ein Hattrick für die Halifax Mooseheads bei deren 6:4-Sieg gegen Acadie-Bathurst Titan. Sein erster Treffer bringt seinem Team eine 3:0-Führung ein und davor hat der Stürmer bei beiden Goals ebenfalls sein Stock im Spiel. 

Hischiers erster Treffer in diesem Spiel, der sechste in dieser Saison.

Zweimal kommen die Gäste aber wieder ran, doch zweimal hat Nico Hischier etwas dagegen. Seine Treffer zum 4:2 und 5:3 machen den Dreierpack perfekt und sind die Grundlage für den Sieg seiner Mannschaft.

Der zweite Treffer von Hischier.

Der dritte Streich. 

Beim sechsten Goal der Mooseheads bucht Hischier noch einen weiteren Assist und somit lautet seine Bilanz zu diesem Spiel: 3 Tore und 3 Assists. Das freut sein Team die sogar extra ein «schweizerisches» GIF entwickelt haben.

Genial!

Wir dürfen die weitere Entwicklung dieses Rohdiamants mit Spannung mitverfolgen. NHL-Scout Thomas Roost sagt dem 17-jährigen Talent auf jeden Fall eine grosse Zukunft voraus.

Nico Hischier würde sich über eine Karriere nach dem Vorbild von Wayne Gretzky bestimmt freuen ;). (jwe)

Sicher ein Ziel von Hischier: Diese Teams haben den Stanley Cup gewonnen

Hol dir die App!

User-Review:
DendoRex, 19.12.2016
Watson ist für mich das Nr. 1 Newsportal und wird es auch bleiben. So weitermachen!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
2 Kommentare anzeigen
2
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Der müde Joe 27.10.2016 10:01
    Highlight Schön zusehen wie sich die Schweizer in Nordamerika entwickeln. :) Wäre schön in ein paar Jahren vielleicht, auf der Internationalen Bühne einen grossen vom Thron zu stossen! ;)
    23 0 Melden
    600
  • Predator1997 27.10.2016 08:29
    Highlight Der Junge hat wirklich ein riesen Talent. Hoffentlich macht er was gescheites draus.
    44 0 Melden
    600

7,6 Sekunden pures Glück – Hurricanes-Materialwart kommt unverhofft zum NHL-Debüt

Jorge Alves hat es als Eishockey-Torhüter nicht auf die grosse Bühne geschafft, also wurde er bei den Carolina Hurricanes halt Materialwart. Gestern ist sein Traum nun doch noch in Erfüllung gegangen: Er durfte für 7,6 Sekunden ein NHL-Tor hüten.

7,6 Sekunden vor Schluss ist es tatsächlich so weit: Hurricanes Headcoach Bill Peters nimmt seinen Nummer-1-Torhüter Cam Ward vom Eis und stellt für den Rest des Spiels Jorge Alves zwischen die Pfosten. 

Es ist keine gewöhnliche Torhüter-Rochade. Zwar liegen die Carolina Hurricanes gegen die Tampa Bay Lightning 1:3 zurück, doch Ward hat sich nichts zu Schulde kommen lassen. Der Wechsel ist vielmehr eine Hommage an Jorge Alves.

Der 37-Jährige ist nämlich gar kein NHL-Torhüter, sondern …

Artikel lesen