Sport

Nathan Gerbe (links) im Dress der Carolina Hurricanes in der NHL. Bild: Gerry Broome/AP/KEYSTONE

Ein Hauch von NHL für Genf-Servette – Nathan Gerbe kommt von den NY Rangers

Genf-Servette verpflichtet für die nächsten drei Jahre den erfahrenen amerikanischen Stürmer Nathan Gerbe.

14.10.16, 18:23 14.10.16, 18:41

Nathan Gerbe bestritt in den letzten Wochen das NHL-Trainingslager mit den New York Rangers. Der 29-jährige Stürmer schaffte den Sprung ins NHL-Team nicht mehr und verweigerte die Degradierung ins AHL-Farmteam. Daraufhin wurde nach zwei Tagen, während denen die übrigen NHL-Teams sich seine Rechte hätten sichern können, der Vertrag mit den New York Rangers aufgelöst. Gerbe lief seit 2008 für Buffalo und Carolina in 403 NHL-Partien auf.

Trickshot by Nathan Gerbe

Video: streamable

Übers Wochenende in den beiden Partien gegen die ZSC Lions (Samstag und Sonntag) wird er noch nicht für die Genfer spielen. Scheinbar war sich Gerbe mit Servette seit Wochen über den Transfer einig, wenn es ihm nicht mehr für die NHL reichen würde.

Alle Tore von Gerbe aus der Saison 14/15

Video: YouTube/SAP's Highlights

«Nathan Gerbe verfügt über extrem viel Talent. Er ist schnell und seine Explosivität entspricht dem Prädikat Weltklasse», schwärmt Genfs Coach Chris McSorley. «Er kann jederzeit eine Partie entscheiden und verfügt über Leaderqualitäten. Er passt perfekt in die Servette-Familie.

Dieses Highlight-Video aus alten Zeiten lässt sich auch sehen ...

Video: YouTube/NHL

Mit Gerbe verfügt Servette neben Jim Slater, Nick Spaling und den Verteidigern Johan Fransson und Travis Ehrhardt nun wieder über fünf Ausländer, nachdem Mike Santorelli vor anderthalb Wochen seine Karriere wegen einer Verletzung beendet hat. (sda)

Da hats auch welche aus der NHL :) Schrille, kuriose und schlicht hässliche Trikots

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
3Alle Kommentare anzeigen
3
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
  • RoJo 14.10.2016 21:27
    Highlight Wie wurde vor ein paar Tagen hier über Mc Sorley geschrieben?! Seine Ausländer sind nicht mehr, was sie einmal waren?! Man kann von Mc Sorley halten, was man will! Habe mich schon hunderte von Malen über ihn geärgert, wenn er wieder seine "Spielchen" treibt! Trotzdem ziehe ich vor ihm den Hut! Er lebt Eishockey! Und ich glaube, in Sachen verpflichteter Ausländer kann ihm einzig Arno del Curto das Wasser reichen! Über Jahre hinweg hat Mc Sorley immer wieder Top-Ausländer geholt!....
    10 0 Melden
    • lululove 14.10.2016 23:12
      Highlight ist so!
      Jedoch machen z.B. zug und lugano ebenfalls einiges richtig bei der verpflichtung von ausländern
      1 2 Melden
  • MARC AUREL 14.10.2016 20:30
    Highlight Bin sehr gespannt auf gerbe.. ein top transfer von servette!
    7 0 Melden

«Eishockey aktuell» – SRF lanciert neues Eishockeymagazin

Das Schweizer Fernsehen SRF erweitert die Eishockey-Berichterstattung um eine neue Sendung. Ab der neuen Saison berichtet das Magazin «Eishockey aktuell» über alle Spiele und alle Tore einer Runde.

Die Sendung wird während der Qualifikation an Werktagen mit vier oder mehr National-League-Spielen ausgestrahlt. Die Sendedauer soll jeweils 30 bis 40 Minuten betragen. Bei Wochenendrunden berichten «Sportaktuell» und «Sportpanorama» wie gewohnt über die Spiele im Schweizer Eishockey.

Moderiert …

Artikel lesen