Sport

Coppa Italia, Achtelfinals

Lazio Rom – Udinese 2:1

Sampdoria – Milan 0:2

Silvan Widmer hat das Nachsehen: Lazio Rom setzt sich im Achtelfinale der Coppa Italia gegen Udinese mit 2:1 durch.
Bild: Gregorio Borgia/AP/KEYSTONE

Trotz Führung: Silvan Widmer scheitert mit Udinese in der Coppa Italia

17.12.15, 18:11 18.12.15, 08:21

Das musst du gesehen haben

Lazio Rom gewinnt im Achtelfinale der Coppa Italia zu Hause gegen Udinese mit 2:1. Beim Auswärtsteam spielt der Schweizer Nationalspieler Silvan Widmer durch. Das Highlight des Abends bietet Panagiotis Kone. Er trifft in der 67. Minute herrlich zum 1:0 für Udinese.

Der AC Mailand erreicht mit einem 2:0-Auswärtssieg gegen Sampdoria Genua ebenfalls das Viertelfinale. Der Franzose M’Baye Niang bringt die Mailänder in der 50. Minute in Führung.

Erst in der Nachspielzeit markiert der Kolumbianer Carlos Bacca den zweiten Treffer.

So feiert Lichtsteiner mit Juventus den Gewinn der Coppa Italia

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

«Wäre, wäre, Fahrradkette!» – Lothar Matthäus bucht bereits den Spruch der Saison

Die 55. Bundesligasaison ist noch keinen Spieltag alt, da artikuliert «Sky»-Experte und Fussballlegende Lothar Matthäus bereits wie ein Germanistik-Doktorand – oder doch nicht? Bei der samstäglichen Halbzeitanalyse meint der deutsche Rekordnationialspieler: «Wäre, wäre, Fahrradkette, so ungefähr – oder wie auch immer».

Retten lässt sich diese Aussage auch mit dem Nachtrag «oder wie auch immer» nicht mehr. «Loddar» bemerkte aber wohl selber innert Sekunden, dass die von ihm verwendete …

Artikel lesen