Sport

«The Special One» wird zur Lachnummer – wir zeigen mit 6 Fakten, wie miserabel Mourinhos Saison tatsächlich ist

José Mourinho macht mit Chelsea eine ganz schwere Zeit durch – gestern gab es eine 0:1-Niederlage gegen Xherdan Shaqiris Stoke City. Die Negativ-Rekorde purzeln reihenweise und wer den Schaden hat ... ihr wisst schon.

08.11.15, 13:49

Jose Mourinho hat zum ersten Mal als Trainer sieben Ligaspiele in einer Saison verloren

Chelsea hat zum ersten Mal seit Oktober 1999 drei Spiele in Folge verloren

Chelsea hat keines der letzten acht Auswärtsspiele in der Premier League zu Null gespielt

Das letzte Mal, als Chelsea 7 der ersten 12 Spiele verloren hat war 1978/79 – damals stiegen sie ab

Die Tabelle der Saison 1978/79.

Manuel Pellegrini hat Mourinho der Rekord für die höchste Siegrate in der Premier League abgenommen

Die Wettquote für die nächste Trainerentlassung in der Premier League sind für José Mourinho mit 5 zu 1 am tiefsten

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
8Alle Kommentare anzeigen
8
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Gelöschter Benutzer 08.11.2015 15:58
    Highlight Ikarus..
    0 1 Melden
    • Ikarus 08.11.2015 16:38
      Highlight Ja was ist denn?;)

      Mourinho wird trotz diesem schwachen jahr einer der besten seines fachs bleiben. Wäre der absturz nach der porto saison gekommen hättest sowas sagen können aber sicher nicht nach den vielen erfolgreichen jahren egal wo er war.
      3 2 Melden
    600
  • eddie_dee3 08.11.2015 14:55
    Highlight jedes grosses Team hat mal eine schwere Saison. Das letzte Mal war es ManU und Dortmund. jetzt ist es Chelsea. hoffe aber, dass die nicht absteigen. das wäre zuviel des guten. hoffen wir mal dass sie kurve kriegen und sich mind für die europa league qualifizieren. aber bitte mit mourinho. die fans ünterstützen ihn (noch).
    6 6 Melden
    600
  • Illuminati 08.11.2015 14:44
    Highlight Sehr unsympathischer, wenn auch erfolgreicher Trainer!!
    Das Einzige was mir an ihm gefällt ist, dass er während dem Spiel Emotionen zeigt und beispielsweise auch mal auf den Knien rumrutscht und so weiter..
    Aber wie er sich in den Interviews und an den Pressekonferenzen verhält, geht gar nicht!
    7 6 Melden
    • Androider 08.11.2015 15:35
      Highlight "I have nothing to say" :'D
      5 0 Melden
    • maxi 08.11.2015 15:43
      Highlight doch genau dies ist das geile an ihm

      kämpfen jose!
      7 3 Melden
    • roger.schmid 08.11.2015 16:45
      Highlight @maxi: was daran geil sein soll, sich in Interviews wie ein trötzelndes Kleinkind zu verhalten, die schuld immer beim schiri zu suchen und vorallem einen so scheusslichen devensiv-fussball spielen zu lassen ist für mich nicht ganz ersichtlich. hoffentlich ist das ekelpaket bald weg vom Fenster.
      3 2 Melden
    • eddie_dee3 08.11.2015 18:39
      Highlight ich glaube immer noch, dass er die interviews nur so spielt, damit die medien auf ihn konzentriert sind und seine spieler in ruhe lassen.
      1 1 Melden
    600

Wieso Arsenal die Welt nicht mehr versteht, wenn Fans statt Kunden kommen

Das Europa-League-Spiel zwischen Arsenal und Köln wird mit einer Stunde Verspätung angepfiffen. Vor der Partie kommt es zu chaotischen Zuständen, weil deutsche Fans sich Tickets für Plätze besorgt hatten, an denen sie nicht hätten sein dürfen.

Der Kölner an sich ist als Frohnatur verschrien. Und wenn der «Effzeh» nach 25 Jahren endlich wieder einmal im Europacup spielen darf, dann wird das zünftig gefeiert. Ein Video, das mehrere Tausend Kölner Fans vor dem Auswärtsspiel bei Arsenal in den Gassen Londons zeigt, ging vor dem Anpfiff um die Welt:

Alles sah nach einem friedlichen Fussballfest aus. Bis es vor dem Emirates Stadium zu unschönen Szenen kam. Denn der 1. FC Köln hatte nur ein Kontingent von etwa 3000 Tickets erhalten, die im …

Artikel lesen