Sport

Das sind die bekanntesten Namen am FIFA Confederations Cup

Am Samstag beginnt der Confed Cup in Russland. Der sportliche Wert des «WM-Testlaufs» ist umstritten. So tritt denn auch Deutschland mit einer stark verjüngten Nationalmannschaft an. Portugal setzt dagegen auf all seine Stars. Hier sind diese Spieler, die du am diesjährigen Konföderationen-Pokal kennen musst.

15.06.17, 20:08
502 Bad Gateway

502 Bad Gateway


nginx

Fussballer sind Weicheier? Nein, meint Quentin Aeberli

Video: watson/Quentin Aeberli, Emily Engkent

Fussball-Quiz

502 Bad Gateway

502 Bad Gateway


nginx

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
9Alle Kommentare anzeigen
9
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Jol Bear 15.06.2017 23:16
    Highlight Die einen reisen zwar mit allen Stars an, was sicher sehenswerten Fussball garantiert. Jogi Löw testet dagegen clever die zweite Garde gegen respektable Gegner und wird den einen oder andern in die Stammelf integrieren. Folge: Deutschland hat dann an der WM einen Kader mit ca. 15 gleichwertigen Teamspielern, ideale Voraussetzungen für die Titelverteidigung.
    8 10 Melden
    • greeZH 16.06.2017 11:14
      Highlight Man muss auch sagen, keine der anderen Nationen hat den Anspruch Deutschlands. Die meissten wollen die Chance nutzen wenn sie schonmal an dem Turnier dabei sind. Portugal und Chile könnten zwar wenn alles passt um eine WM mitspielen, aber eine realistische Zielvorgabe ist der Titel nicht. Nur Deutschland denkt jetzt schon an nächstes Jahr.
      2 0 Melden
    • Jol Bear 16.06.2017 14:32
      Highlight Portugal hat immerhin die EM gewonnen, Chile die Amerika-Meisterschaft. Als Fan der Three Lions blicke ich eben mit etwas Neid ;-) aber riesigem Respekt nach Deutschland. Keine sog. absoluten "Superstars" wie Ronaldo, Messi, Neymar, Pogba, Mpappe, Sanchez, Higuain usw., (Neuer und Kroos ausgenommen) mit angeblichen "Werten" im dreistelligen Mio.-Bereich und trotzdem unbestrittene WM. Niemand ausser die Deutschen mit Jogi Löw haben den Sinn des Fussballs als Teamsport besser umgesetzt.
      1 2 Melden
    600
  • maxi 15.06.2017 20:59
    Highlight sinnlosturnier
    14 8 Melden
    • SJ_California 15.06.2017 21:13
      Highlight Wofür ist das Turnier? Wer nimmt teil? Ist die Teilnahme freiwillig? Gibt es was zu gewinnen oder gehts "nur" ums testen?
      5 7 Melden
    • ThePower 15.06.2017 21:18
      Highlight Doch, ich finde den Confed-Cup ganz okay. Weckt Vorfreude auf die WM und überbrückt eine ansonsten fussballlose Zeit😎
      27 5 Melden
    • maxi 15.06.2017 21:41
      Highlight dann lieber keinen fussball ( 2 liga spielt zb dieses weekend noch) als diese scheisse...länderspiele haben eh an reiz verloren und an diesem turnier gehts um nicht...als sinnlos
      9 13 Melden
    • MaskedGaijin 15.06.2017 21:44
      Highlight Am Sonntag ist Berner Cupfinal. Allez Bienne!
      7 6 Melden
    • Amboss 15.06.2017 22:18
      Highlight Richtig. Absolut sinnloses Turnier. Muss echt nicht sein. Schlimmer sind einzig noch die diversen Supercups.
      Aber das ist wenigstens nur ein Spiel und am nächsten Morgen weiss niemand mehr etwas davon.
      7 10 Melden
    600

Diese 3 Grafiken aus der Bundesliga zeigen perfekt: Erfolg ist käuflich (ausser beim HSV)

Lässt sich Erfolg kaufen? Wenn ja, was kostet er? Eine Übersicht der Transferaktivitäten aller aktuellen Bundesliga-Vereine der letzten 10 Jahre zeigt eindrücklich: Wer in der Bundesliga um die Meisterschaft spielen will, muss ein dickes Portemonnaie haben.

Die folgenden 5 Dinge sind uns sofort ins Auge gestochen: 

Keinen wichtigen Wechsel und kein spannendes Gerücht mehr verpassen: Hol dir jetzt den watson-Transfer-Push!

So einfach geht's:1. watson-App öffnen.2. Auf das Menü (die 3 …

Artikel lesen