Sport

NHL, die Spiele mit Schweizer Beteiligung

Winnipeg Jets – Philadelphia Flyers (mit Streit/Assist zum 0:2) 0:3
Minnesota Wild (mit Niederreiter und Bertschy) – Tampa Bay Lightning 1:0
Nashville Predators (mit Josi) – St. Louis Blues 0:4
Calgary Flames (ohne Hiller/Ersatz) – Pittsburgh Penguins 5:2

Bertschy feiert NHL-Debüt +++ Streit siegt und skort +++ Klatsche für Josis Nashville

08.11.15, 08:58

Der Freiburger Christoph Bertschy kommt zu seinem NHL-Debüt für die Minnesota Wild.

Christoph Bertschy durfte für rund 8 Minuten NHL-Luft schnuppern.
Bild: Claudia Minder/freshfocus

Bei Minnesotas 1:0-Heimsieg gegen die Tampa Bay Lightning stand der 21-jährige Stürmer während 8:08 Minuten auf dem Eis und wurde unmittelbar nach der Partie wieder ins AHL-Farmteam zu den Iowa Wild zurückbeordert. Bertschy kam zu seinem NHL-Debüt, weil das Team mit dem Bündner Nino Niederreiter derzeit zahlreiche Verletzte zu beklagen hat. Bertschy war 2012 von Minnesota gedraftet worden.

Erstmals seit dem 24. Oktober konnten die Philadelphia Flyers wieder einen Sieg feiern. Nach sechs Niederlagen in Folge gewannen die Flyers bei den Winnipeg Jets 0:3. Mark Streit verbuchte in der 50. Minute einen Assistpunkt zum 0:2 im Powerplay. (si/zap)

Der Assist von Mark Streit im Powerplay.
nhl.com

Dir gefällt diese Story? Dann teile sie bitte auf Facebook. Dankeschön!👍💕🐥

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Schweizer Sportgeschichte! New Jersey zieht Nico Hischier an erster Stelle im NHL-Draft

Die New Jersey Devils haben Nico Hischier im NHL-Entry-Draft an erster Stelle gezogen. Der lange Zeit als Nummer Eins gehandelte Nolan Patrick landet als Nummer Zwei des Drafts bei den Philadelphia Flyers.

«Ich bin sprachlos, finde keine Worte. Es ist ein fantastisches Gefühl», sagte Hischier in einem ersten Statement. In der Organisation der Devils ist er nicht der einzige Schweizer, wurde doch Verteidiger Mirco Müller vor kurzem von den San Jose Sharks zu New Jersey getradet.

Der dreifache …

Artikel lesen