Sport

Die Schweizer Olympia-Delegation im Fokus der Kameras.
Bild: KAI PFAFFENBACH/REUTERS

Riesige Freude: Hier «zuckt» ein Schweizer Olympionike durchs Stadion

06.08.16, 08:01 06.08.16, 09:18

Die Vorfreude auf die Olympischen Spiele ist gross bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern. So ist wohl auch dieser gewöhnungsbedürftige Tanz beim Einlauf ins Maracanã-Stadion zu erklären. Aber sieh selbst...

Die Reaktionen liessen nicht lange auf sich warten...

Umfrage

Was hältst du von der Schweizer «Tanz-Einlage»?

  • Abstimmen

503 Votes zu: Was hältst du von der Schweizer «Tanz-Einlage»?

  • 40%Zum Fremdschämen!
  • 33%Originell, witzig
  • 26%Hmm, geht so

PS: Es gab natürlich auch andere, ähm, gewagte Auftritte.

(dsc)

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
1Kommentar anzeigen
1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
  • Gelöschter Benutzer 06.08.2016 11:23
    Highlight Hier stellt sich doch die Frage; was ist peinlicher, der Tanz oder die Schuhe ?... :-D
    4 1 Melden

Was für ein Auftritt! Überragender Federer überflügelt Nadal im Final von Schanghai

Roger Federer gewann in Schanghai seinen 94. ATP-Titel. Der Baselbieter stoppte im Final des Masters-1000-Turniers Rafael Nadal mit einem 6:4, 6:3 nach einer brillanten Leistung.

Auf dem Papier ist Rafael Nadal die Nummer 1. Im Direktvergleich mit dem ebenso überzeugend von einer Auszeit zurückgekehrten Roger Federer hat der Spanier in diesem Jahr aber das Nachsehen. Mit einer Galavorstellung entschied Federer den Traumfinal von Schanghai in nur 72 Minuten für sich.

Der 36-jährige Maestro, der gegen den Topskin-König Nadal in seiner Karriere so manche schmerzliche Niederlage einstecken musste, gewann damit auch das vierte Duell des Jahres und saisonübergreifend das …

Artikel lesen