Sport
Switzerland's Roger Federer thumbs up after defeating Slovakia's Lukas Lacko in the first round match of  the French Open tennis tournament at the Roland Garros stadium, in Paris, France, Sunday, May 25, 2014. Federer won 6-2, 6-4, 6-2. (AP Photo/Darko Vojinovic)

Federer gibt sich in der ersten Runde von Roland Garros keine Blösse Bild: AP/AP

French Open, 1. Runde

Im Eilzugtempo in die nächste Runde – Federer lässt Lacko keine Chance

25.05.14, 10:30 26.05.14, 15:57

Ticker: 25.5.14: Federer - Lacko

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
2Alle Kommentare anzeigen
2
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
  • Rübli 25.05.2014 13:53
    Highlight Warum zeigt ihr in der Übersicht oben nur den Punktestand des aktuellen Satzes und nicht die vergangenen auch? Benutze Chrome, falls es ein Fehler sein sollte.
    0 0 Melden
    • Reto Fehr 25.05.2014 14:11
      Highlight Hallo
      Das ist kein Fehler bei deinem Browser, sondern war ein Problem in unserem System. Sollte jetzt behoben sein.
      0 0 Melden

Der beste Sportler aller Zeiten

Roger Federer hat das geschafft, was viele nicht mehr für möglich hielten: Er gewinnt seinen 18. Grand-Slam-Titel. Und wir alle können sagen: Ich hab mitgefiebert und war dabei.

Falls irgendjemand vor diesem Final noch Fragen hatte, ob Roger Federer der beste Tennisspieler aller Zeiten ist: Sie ist jetzt beantwortet. Er ist es.

Wie sehr mussten wir Fans mit unserem Roger Federer mitleiden. Nichts wurde uns beim – im Vorfeld als «grösstes Tennisspiel der Geschichte» angekündigten – Duell vorenthalten. Der Breakrückstand im Entscheidungssatz, die körperlichen Beschwerden, die verpassten Breakchancen und dann – als sich bereits langsam Gedanken anschlichen, dass …

Artikel lesen