Sport

Mehr Körperteile benutzen geht nicht

Das schönste Sand-Tor aller Zeiten?

22.05.14, 19:07 23.07.15, 11:12

Wieso Bruno Xavier als bester Beach-Soccer-Spieler gilt, wird einem spätestens nach diesem Geniestreich klar: Der 29-Jährige benutzt bei seinen neun Ballkontakten zum Tor beide Füsse, das Knie, den Kopf und zu guter Letzt noch die Brust. Die «sandige Kunst» des Brasilianers gab es in Mexiko beim Riviera Maya Cup letztes Wochenende beim 9:4-Sieg über Deutschland zu bestaunen. (syl) Video: YouTube/Beach Soccer TV

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Arno Del Curto zum Neymar-Transfer: «Das ist doch ‹tubelihaft›, so viel Geld auszugeben»

Davos-Trainer Arno Del Curto wird in einem My-Sports-Interview nach Neymar und dessen 222-Millionen-Transfer von Barcelona zu Paris St.Germain befragt. «Logisch ist das zuviel. Aber ist doch scheissegal, ob dieser 222 Millionen gekostet hat. Das zahlt ja der Scheich und der hat wahrscheinlich 80 Milliarden.» Del Curto erklärt dann aber, dass er das gar nicht so schlimm finde, denn das Geld gehe ja in den Umlauf.

Die Tatsache, so viel Geld für einen Spieler auszugeben, kann Del Curto aber nicht …

Artikel lesen