Sport

Schmerzhafte Bruchlandung: Sicherheitsmann legt Superman-Flitzer mit sauberem Wrestling-Wurf flach

22.05.15, 16:40

gif: youtube/mosalsalet2015

Für Rugby-Flitzer gehört eine saftige Portion Übermut zur Grundausrüstung. Sich halbnackt in ein Rudel von 30 Kampfmaschinen zu werfen, ist definitiv nicht jedermanns Sache. Für diesen französischen Scherzkeks im Superman-Kostüm läuft die Herausforderung beim Spiel zwischen Grenoble und Toulouse zu Beginn noch ziemlich gut: Er sahnt sogar ein Handshake ab. Doch dann setzt ein Sicherheitsmann dem Spass mit einem sauberen Wrestling-Wurf ein Ende – und Superman schaut ziemlich zerzaust aus der Wäsche. (dux)

Der ganze Lauf des Möchtegern-Supermans

YouTube/mosalsalet2015

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

Er kann es auch rückwärts – Connor McDavid begeistert die NHL mit Zauber-Assist

Wieso vorwärts skaten, wenn du rückwärts genau so schnell und gut bist wie der Gegner? Das hat sich wohl Connor McDavid gedacht bei seinem Assist zum 1:1 für die Edmonton Oilers gegen Chicago (2:1 für Edmonton nach Verlängerung). Der 20-Jährige verblüfft mit seinem Spielzug einmal mehr die ganze NHL-Welt. Diese fünf Punkte machen den Assist zum Tor von Patrick Maroon derart beeindruckend.

(abu)

Artikel lesen