Sport

Catch me if you can

Was im Fussball der «No Look Pass» ist, ist im Football der «No Look Catch»

01.09.14, 17:56

Dieses Wochenende wurde wieder einmal deutlich, weshalb College-Sports in den USA derart beliebt sind. In der College-Football-Partie zwischen den Nebraska Huskers und Florida Atlantic zeigt Jordan Westerkamp von Nebraska einen Wahnsinns-Fang und dürfte damit wohl einen Eintrag in den Annalen seines Colleges auf sicher haben. Obwohl der Ball von einem Florida-Spieler abgefälscht wird, behält der 1.95 Meter grosse «Wide Receiver» die Übersicht, reagiert gedankenschnell und schnappt sich das Flugobjekt einfach hinter statt vor dem Körper. Die Gäste von der Ostküste sind nach diesem irre Catch derart verunsichert, dass sie gleich mit einer 55:7-Packung nach Hause geschickt werden. (cma) video: youtube/Triplex

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Unfassbar, dass Scott Dixon bei diesem Crash nichts passiert ist 😱

Scott Dixon hat heute mehr als einen Schutzengel gehabt. Der Neuseeländer, aus der Pole Position zum legendären Indy 500 gestartet, kracht Jay Howard ins Heck und hebt dann zu einem spektakulären Flug ab:

Kaum zu glauben: Dixon und Howard überstehen den Crash unverletzt. «Mir geht's gut», sagt der Brite Howard, «und ich bin sehr froh, dass auch Scott okay ist.» Nach der Berührung der Mauer sei er «nur noch Passagier» gewesen.

Und was sagt Dixon? Der 36-jährige Kiwi steckt den Unfall scheinbar …

Artikel lesen