Sport

Typisch «El Nino»: Niederreiter tut, was er am besten kann und trifft per Ablenker

28.09.15, 14:02 28.09.15, 14:23

Nino Niederreiter spielt sich eineinhalb Wochen vor dem NHL-Saisonstart immer besser in Form. Nachdem der Bündner beim 5:2-Sieg im dritten Vorbereitungsspiel gegen die Columbus Blue Jackets den ersten Assist einfuhr, hat er zwei Tage später beim 8:1-Kantersieg gegen die Winnipeg Jets nun zum ersten Mal getroffen.

In der 4. Minute lenkt Niederreiter, der 17:38 Minuten Eiszeit erhält und fünfmal aufs Tor schiesst, die Scheibe im Slot in unnachahmlicher Manier zum 1:0 ab. Nach der Partie wird der 23-Jährige, der ausserdem zwei Treffer vorbereitet, zum «Second Star of the Game» gewählt. (pre)

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Schweizer Sportgeschichte! New Jersey zieht Nico Hischier an erster Stelle im NHL-Draft

Die New Jersey Devils haben Nico Hischier im NHL-Entry-Draft an erster Stelle gezogen. Der lange Zeit als Nummer Eins gehandelte Nolan Patrick landet als Nummer Zwei des Drafts bei den Philadelphia Flyers.

«Ich bin sprachlos, finde keine Worte. Es ist ein fantastisches Gefühl», sagte Hischier in einem ersten Statement. In der Organisation der Devils ist er nicht der einzige Schweizer, wurde doch Verteidiger Mirco Müller vor kurzem von den San Jose Sharks zu New Jersey getradet.

Der dreifache …

Artikel lesen