Sport

Dieser Knirps sieht kaum über die Tischkante, aber er versenkt die Billardkugeln schon wie ein Profi

08.05.15, 20:52

Adam Wynne ist drauf und dran, «The Next Best Ronnie O'Sullivan» zu werden. Der irische Bube ist erst drei Jahre alt – aber am Snooker-Tisch spielt er schon wie ein alter Hase. Reihenweise versenkt er die Kugeln in den Taschen. Wäre ich der Vater, ich würde den Junior ins Pub mitnehmen und angetrunkenen Spielern das Geld aus der Tasche ziehen. Aber vermutlich ist Adams Dad auch von alleine darauf gekommen – schliesslich ist er ja Ire. (ram)

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Rüfenacht entschuldigt sich für «Behinderten»-Spruch: «Es tut mir wirklich leid»

SCB-Stürmer Thomas Rüfenacht liess sich am Samstag bei der 4:5-Niederlage nach Penaltyschiessen in Lugano trotz ständigen Provokationen nicht aus der Ruhe bringen. Obwohl von mehreren Faustschlägen getroffen, wehrte er sich nicht. Erst nach dem Spiel gab der zweifache Schweizer Meister zurück – und zwar verbal:

Walker als «behindert» zu bezeichnen war allerdings mehr als unglücklich und sorgte für heftige Reaktionen. Dass das falsch war, hat mittlerweile auch Rüfenacht eingesehen. Heute …

Artikel lesen