Sport

Was! Für! Ein! Ballwechsel! Wawrinka gewinnt Punkt des Turniers

11.09.16, 23:39 12.09.16, 06:12

Video: streamable

Stan Wawrinka verliert zwar den ersten Satz im Tiebreak deutlich mit 1:7. Aber diesen einen Punkt zum 1:2 holt er sich auf grossartige Weise. Das dürfte problemlos der schönste Ballwechsel des ganzen Turniers gewesen sein. 

Dumm nur: Kurz danach vergibt der Schweizer einen Smash zum Minibreak, weil er sich die falsche Seite aussucht. Es ist vermutlich der entscheidende Ball in dieser Kurzentscheidung. Denn danach lässt Djokovic nichts mehr anbrennen und sichert sich den Durchgang.

Doch Wawrinka dreht danach erst richtig auf, gewinnt die nächsten drei Sätze und holt sich den Titel. 

(fox) 

Alle Turniersiege von Stan Wawrinka

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
1Kommentar anzeigen
1
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Carmo 12.09.2016 00:36
    Highlight Sensationell wie Stan nun aufspielt. Let's go Stan!!

    #goforgold
    23 1 Melden
    600

Federer zeitlos – so beeindruckend schlägt sich der Wimbledon-Champion im Altersvergleich

Ist Federer der beste Tennisspieler der Welt? Diese Frage lässt sich wohl nicht abschliessend beantworten – zu schwierig ist ein Vergleich über mehrere Generationen. Man kann aber vergleichen, wie gut die Spieler der Open Ära im Verlauf ihrer Karriere waren. Dabei zeigt sich: der Karriereherbst des Maestros ist unvergleichlich.

Artikel lesen