Sport

Dramatisch! 0:0 nach 90 Minuten – 2:1 durch Tor aus dem Anspielkreis nach 94 Minuten

29.03.16, 14:23

Ein Wechselbad der Gefühle erleben die 827 Zuschauer in Bath am Ostermontag beim Abstiegsthriller gegen Weston Super Mare. In Englands sechsthöchster Liga gehen die Gäste in der 91. Minute in Führung. Doch Bath City dreht das Spiel noch dank einem Doppelpack von Tyler Harvey. Erst gleicht der 20-Jährige (etwas glücklich) vom Penaltypunkt aus, dann schiesst er in der 94. Minute aus dem Anspielkreis den 2:1-Siegtreffer. Was für ein Comeback! (ram)

Ungeschnitten: Die dramatische Nachspielzeit in Bath.
YouTube/Bath City FC

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

Er kann es auch rückwärts – Connor McDavid begeistert die NHL mit Zauber-Assist

Wieso vorwärts skaten, wenn du rückwärts genau so schnell und gut bist wie der Gegner? Das hat sich wohl Connor McDavid gedacht bei seinem Assist zum 1:1 für die Edmonton Oilers gegen Chicago (2:1 für Edmonton nach Verlängerung). Der 20-Jährige verblüfft mit seinem Spielzug einmal mehr die ganze NHL-Welt. Diese fünf Punkte machen den Assist zum Tor von Patrick Maroon derart beeindruckend.

(abu)

Artikel lesen