Sport

Byfugliens grosser Abend: Erst trifft er von der Mittellinie, dann in doppelter Unterzahl

27.01.16, 14:43 27.01.16, 15:20

Der Shorthander.
streamable

Was für ein Abend für Dustin Byfuglien! Beim 5:2-Sieg seiner Winnipeg Jet gegen die Arizona Coyotes gelingen dem polyvalenten All-Star zwei seltene Kunststücke: Erst erzielt er das 3:0 mit einem Schuss von der Mittellinie, später trifft er in doppelter Unterzahl zum 5:1. Dass Byfuglien dennoch nicht zum «First Star of the Game» gewählt wird, liegt am Dänen Nikolaj Ehlers: Dem Ex-Bieler gelingt ein Hattrick. (pre)

Das Center-Field-Goal.
streamable

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Schweizer Sportgeschichte! New Jersey zieht Nico Hischier an erster Stelle im NHL-Draft

Die New Jersey Devils haben Nico Hischier im NHL-Entry-Draft an erster Stelle gezogen. Der lange Zeit als Nummer Eins gehandelte Nolan Patrick landet als Nummer Zwei des Drafts bei den Philadelphia Flyers.

«Ich bin sprachlos, finde keine Worte. Es ist ein fantastisches Gefühl», sagte Hischier in einem ersten Statement. In der Organisation der Devils ist er nicht der einzige Schweizer, wurde doch Verteidiger Mirco Müller vor kurzem von den San Jose Sharks zu New Jersey getradet.

Der dreifache …

Artikel lesen