Sport

WM-Titel! Treten diese Jungs einmal in die Fussstapfen von Federer und Wawrinka?

Was geschieht mit dem Tennis-Sport in der Schweiz, wenn Roger Federer und Stan Wawrinka einmal nicht mehr spielen? Vielleicht gar nicht so viel, denn ihre möglichen Nachfolger sind in Tschechien Weltmeister geworden.

12.08.17, 20:07 13.08.17, 15:47

Jérôme Kym, Yarin Aebi, Till Brunner. Werden wir uns einen dieser Namen merken müssen? Die drei Schweizer Junioren haben im tschechischen Prostejov die ITF World Junior Tennis Finals für sich entschieden, eine Art «Davis Cup für den Nachwuchs». Im Final setzte sich die Schweizer Equipe mit 2:1 Siegen gegen den Favorit Spanien durch.

Coach Michael Lammer mit den drei Spielern.

«Es ist ein grossartiges Gefühl, dass wir hier gewonnen haben», freute sich Kym, ein 14-jähriger Fricktaler. Er gewann im Endspiel sowohl sein Einzel wie auch gemeinsam mit dem gleichaltrigen Aebi die entscheidende Doppelpartie.

Die Schweiz errang den Triumph als ungesetztes Team. «Ich wusste aber, dass wir stark sein würden», sagte der Schweizer Coach, der frühere Profi Michael Lammer. Seine Spieler hätten von Tag zu Tag mehr Selbstvertrauen erlangt und im Halbfinal und im Final ihr bestes Tennis gezeigt. «Ich bin sehr glücklich für meine Jungs», sagte Lammer. (ram)

Wie Willi Würzer aus Wienacht AR zum Christkind wurde

Video: watson

Schweizer Sportler, die ihre eigene Strasse haben

Wie er Nazis verteidigt und über Wein schwafelt – Trumps irre Wutrede in sieben Akten

Was ist der hohlste Traumjob der Welt? Influencer!

«Wir sind die grössten Loser – wenn das BGE mit uns klappt, dann klappt es überall»

Zwei «Irre» auf Kollisionskurs: Die Angst vor der Bombe ist zurück

Koksen und kotzen – Barbie ist im 2017 angekommen

Zum 40. (angeblichen) Todestag: ELVIS LEBT! 20 handfeste Beweise dafür

Deutscher kassiert Busse in der Schweiz – und findet das wenig witzig

Frau findet Ex auf Tinder – und erlebt zunächst eine witzige, dann eine böse Überraschung

Guck mal, was die Russen in einem ihrer stillgelegten Hangars verstecken

Warst du besoffen, Designer? 26 Kleider-Fails, die nicht mehr gut zu machen sind

Geheimes Chat-Protokoll aufgetaucht: Wie es wirklich zur Nordkorea-Krise kam

Mit Hipsterbart und Hakenkreuz: 5 alte und neue rechtsextreme Bewegungen

Obamas geniale Antwort auf Rassisten schlägt alle Twitter-Rekorde

Was diese Frau treibt, ist so grossartig wie abstossend – und ich kann nicht wegsehen

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
1Kommentar anzeigen
1
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • FrancoL 12.08.2017 20:43
    Highlight Ja hoffentlich schafft einer dieser Jungs den Durchbruch. Talent alleine nützt nichts, das weiss Lämmer aus eigener Erfahrung.
    Die Basis ist gelegt, jetzt folgt ein harter Weg.
    Viel Glück den jungen Talenten.
    9 2 Melden
    600

Nadal im Viertelfinal gegen Kyrgios out ++ Marcel Hirscher lange verletzt

Artikel lesen