Sport

Klare Kampfansage an Wawrinka: Nadal fertigt Thiem in drei Sätzen ab

09.06.17, 18:52 09.06.17, 20:24

Ticker: 09.06. Nadal – Thiem

SRF 2 - HD - Live

Die besten Bilder des French Open 2017

Roger oder Stan – du weisst immer noch nicht, welchem Schweizer Tennis-Star du die Daumen drücken sollst? Wir helfen dir!

Hast du das Hawk-Eye? Erkenne die Tennis-Stars an ihrer Jubelfaust!

Sie glauben, Sie wissen schon alles über Roger Federer? Dann ist es für Sie ja ein Leichtes, bei diesem Quiz zu brillieren!

Der STAN-ley-Cup – wie gut kennst du Wawrinka wirklich?

Wie viel Stan Wawrinka steckt in dir?

Alle Artikel anzeigen
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
4Alle Kommentare anzeigen
4
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
  • SeKu 10.06.2017 01:12
    Highlight Naja, im Final wird Nadal erstmals einen guten Gegner haben. Keine Ahnung wieso der immer so viel Losglück haben kann.
    0 5 Melden
  • Darkside 09.06.2017 18:55
    Highlight Jetzt weiss ich wieder warum ich nicht längere Zeit Tennis schauen kann. Das peinliche Gestöhne ist schlicht unerträglich. Ist das ein Match oder eine Hirschpaarung? WTF.
    16 21 Melden
    • Toerpe Zwerg 09.06.2017 23:43
      Highlight Im anderen Halbfinal gab es kein Gestöhne.
      2 0 Melden
  • wel_hued_morn_scho_wieder_gester_isch 09.06.2017 18:17
    Highlight Ich glaube Thiem machts. Aber einem Final Wawrinka - Nadal wäre ich auch nicht abgeneigt.
    2 12 Melden

Diese 6 Fragen beschäftigen Federer-Fans nach Nadals Triumph jetzt wieder brennend

Rafael Nadal hat mit seinem 16. Grand-Slam-Titel einmal mehr bewiesen, dass er (noch immer) nicht abzuschreiben ist. Und natürlich stellt sich jeder Federer-Fan wieder die gleichen sechs Fragen. Hier gibt's die Antworten.

Es ist das ewige Spielchen, wenn Roger Federer oder Rafael Nadal ein Grand-Slam-Turnier gewinnen: Sofort wird verglichen, wer denn jetzt am Ende der Karriere die grossen Rekorde für sich beanspruchen kann. Und wenn im nächsten Jahr Novak Djokovic wieder antritt, wird auch mit ihm spekuliert. So sehr diese Spekulationen eigentlich alle Tennis-Fans seit Jahren nerven, die Fragen stellt man sich trotzdem.

Nadal steht neu bei 16 Grand-Slam-Titeln, Federer weiterhin bei 19. Der Vorsprung von drei …

Artikel lesen