Sport

Federer plant bereits die Saison 2017: «Habe nie gesagt, dass ich nach Rio abtrete»

03.11.15, 18:37 03.11.15, 20:59

Roger Federer bestätigt bei seinem ersten Medienauftritt in Paris-Bercy, dass die Saison 2017 schon geplant sei. «Ich plane immer mehr als ein Jahr im Voraus», erklärt der Weltranglisten-Zweite.

Roger Federer will sich noch nicht mit seinem Rücktritt beschäftigen.
Bild: Getty Images Europe

«So lange ich nicht weiss, wann ich meine Karriere beende, muss ich so planen – in die Unendlichkeit, wenn man so will.» Zu einem allfälligen und oft vermuteten Rücktritt nach den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro meinte er: «Ich habe nie gesagt, dass ich nach Rio abtrete, sondern bloss, dass dies mein nächstes Fernziel sei.»

Während der Swiss Indoors vergangene Woche schloss der Baselbieter nicht aus, dass er auch bei der Neueröffnung der St. Jakobshalle 2018 bei seinem Heimturnier am Start sein werde. (dux/si)

Dir gefällt diese Story? Dann teile sie bitte auf Facebook. Dankeschön!👍💕🐥

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
5Alle Kommentare anzeigen
5
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Gelöschter Benutzer 03.11.2015 23:29
    Highlight Wow! Bei blick und 20 min wären hier schon mindestens 10 kommentare gefallen, dass RF endlich abtreten solle. Ich bin positiv überrascht!
    2 1 Melden
    600
  • Max Havelaar 03.11.2015 19:38
    Highlight RF hat bereits vieles erreicht, wovon viele nur träumen können. Alles was jetzt noch kommt ist sozusagen noch das Zückerchen. Go, Roger!
    19 1 Melden
    600
  • Hayek1902 03.11.2015 19:33
    Highlight so lange er noch um turniersiege mitspielt, gibts auch keinen Grund für einen Rücktritt
    19 1 Melden
    • Biene Maja 03.11.2015 21:48
      Highlight Seh ich ganz genauso!
      3 1 Melden
    600
  • acki_ 03.11.2015 19:07
    Highlight Woohoo!
    13 1 Melden
    600

Happy Birthday! 36 Fakten über King Roger, die du garantiert noch nicht alle kennst

Roger Federer feiert heute seinen 36. Geburtstag. Für diesen festlichen Anlass warten wir mit 36 Fakten auf, die beileibe nicht jedermann kennt.

Klein Roger war bei seiner Geburt 3610 Gramm schwer und 54 Zentimeter gross und hatte gemäss Mutter Lynette «Riesenfüsse». Vielleicht konnte Federer deshalb mit 11 Monaten bereits laufen.

Dustin Hoffman (80), Louis van Gaal (66), Nigel Mansell (64) und Herbert Prohaska (62) haben wie Roger Federer am 8. August Geburtstag.

Roger Federer schlief bis zu seinem zweiten Lebensjahr keine Nacht durch.

Zum Geburtstag hat ihm Mutter Lynette früher immer Schokoladenkuchen gebacken.

Wenn Federer als Kind …

Artikel lesen