Sport

Westbrook macht Capela platt – und schiebt dessen Kollegen noch ein Tunnel

17.11.16, 15:34 17.11.16, 17:36

Video: streamable

Houston-Rockets-Center Clint Capela ist 2,06 m gross, hat aber dennoch keine Chance gegen den 1,91 m «kleinen» Russell Westbrook, der mit seinem Monsterdunk über den Schweizer das NBA-Spiel zugunsten der Oklahoma City Thunder (105:103) entscheidet.

Fast noch schlimmer ergeht es Capelas brasilianischem Teamkollegen Nenê, dem der quirlige Westbrook einfach durch die Beine dribbelt:

Der Genfer hatte aber auch seine Momente und beendete das Spiel mit einem Double-Double bestehend aus 13 Punkten und 14 Rebounds.

Ein einfacher Dunk für Capela. Video: streamable

(drd)

Capelas Vor-Vor-Vor-Vorgänger als Houston-Center: Yao Ming

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Arno Del Curto zum Neymar-Transfer: «Das ist doch ‹tubelihaft›, so viel Geld auszugeben»

Davos-Trainer Arno Del Curto wird in einem My-Sports-Interview nach Neymar und dessen 222-Millionen-Transfer von Barcelona zu Paris St.Germain befragt. «Logisch ist das zuviel. Aber ist doch scheissegal, ob dieser 222 Millionen gekostet hat. Das zahlt ja der Scheich und der hat wahrscheinlich 80 Milliarden.» Del Curto erklärt dann aber, dass er das gar nicht so schlimm finde, denn das Geld gehe ja in den Umlauf.

Die Tatsache, so viel Geld für einen Spieler auszugeben, kann Del Curto aber nicht …

Artikel lesen