Sport

Fiese Störaktion! Fan zeigt Penaltyschützen den blanken Hintern

29.11.16, 10:30 29.11.16, 10:55

Video: streamable

Wir kennen es aus der NBA. Dort versuchen die Heimfans die gegnerischen Spieler bei Freiwürfen mit allerlei Hilfsmittel so zu irritieren, dass sie daneben werfen. Gleiches versuchte ein Fan vom spanischen Zweitligististen CD Alcoyano am letzten Sonntag bei einem Elfmeter gegen seine Mannschaft.

Statt wild mit irgendwelchen Kunstoffdingern zu wedeln, greift er zu einer anderen Methode. Er streckt dem Schützen seinen blanken Hintern entgegen. Und siehe da, es funktioniert! Hercules-Captain Chechu hämmert den Ball beim Stand von 0:1 am Tor vorbei – Alcoyano siegt am Ende 3:0. (pre)

Real, Barça und? Diese Klubs wurden in Spanien schon Meister

Hol dir die App!

User-Review:
Pulo112, 20.12.2016
Beste News App der Schweiz! Mit Abstand!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0 Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Hier raubt uns der Schiedsrichter die Halbfinal-Hoffnung

Unglaubliche Szenen in der 56. Minute. Die Schweiz rennt gegen Schweden dem 1:3 hinterher und sucht den Anschlusstreffer. Dieser glückt Dominik Schlumpf dann auch. Aber: Der Schiedsrichter hatte kurz zuvor abgepfiffen, weil er dachte, Torhüter Henrik Lundqvist hätte die Scheibe blockiert. Dem war aber nicht so. Der NHL-Star liess den Puck fallen und ins Tor kullern.

Der Videobeweis kann nicht eingesetzt werden, weil die Partie schon unterbrochen war. Die Regel besagt: Ist die Scheibe blockiert, …

Artikel lesen