Sport

Bike-Star Danny MacAskill zeigt uns spektakulär, wie schön Schottland ist

12.10.16, 14:40 12.10.16, 15:10

«Wee Day Out» heisst das neuste Werk von Trial-Spezialist Danny MacAskill. Darin nimmt uns der Schotte mit auf eine Ausfahrt in die Region Edinburgh. Es sieht so leicht aus, wenn MacAskill uns die Tricks mit seinem Mountainbike zeigt. Doch die Outtakes zeigen viele Stürze und der Athlet selber sagt, er habe bei jedem Trick ein wenig aus seiner Komfortzone gehen müssen. Alleine für den Sprung vom Perron auf eine Schiene des Bahngleises habe er mindestens hundert Versuche benötigt, bis die Szene endlich im Kasten war. Doch der Aufwand hat sich gelohnt – nicht nur wegen der Tricks, sondern auch wegen der wunderschönen Landschaft. (ram)

Nachts, wenn die Milchstrasse aufgeht. Fabelhaft!

Hol dir die App!

User-Review:
Galghamon, 3.12.2016
Ein guter Mix von News und Unterhaltung, sowie der Mut zur kritischen Analyse.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
1 Kommentar anzeigen
1
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Zuagroasta 12.10.2016 20:49
    Highlight Da bekomm ich gleich wieder Lust mich aufs Bike zu schwingen und raus in die Natur zu fahren.

    Die Take-outs sind auch geil. 😉
    10 0 Melden
    600

Dieser Stand-up-Paddler hat soeben den Atlantik überquert

Was für eine Leistung! Chris Bertish hat nach 93 Tagen Fahrt über den Atlantik wieder festen Boden unter den Füssen. Bewältigt hat der Südafrikaner die Distanz von rund 7500 Kilometern auf seinem Paddle Board.

Endlich wieder etwas richtiges zu essen! Kaum ist Chris Bertish in English Harbour auf der Karibik-Insel Antigua angekommen, schnappt er sich einen Burger und beisst herzhaft ab. Kein Wunder, dass er Heisshunger hat: Denn er hat soeben mit reiner Muskelkraft den Atlantik überquert. Mit insgesamt mehr als zwei Millionen Paddel-Schlägen.

Bertish ist der erste Mensch, der es geschafft hat, den atlantischen Ozean als Stand-up-Paddler zu überqueren. Mehr als drei Monate lang war er auf hoher See: 93 …

Artikel lesen