Sport

Frecher geht's nicht: Crosby erzielt Von-hinter-dem-Tor-Baseball-an-den-Rücken-Treffer

Publiziert: 02.12.16, 10:12 Aktualisiert: 02.12.16, 10:33

Die Hintertor-Kamera. Video: streamable

Sidney Crosby hat gestern wieder mal gezeigt, dass er zu den besten Hockey-Spielern gehört, die dieser Planet bisher gesehen hat. Beim 6:2-Sieg seiner Pittsburgh Penguins gegen die Dallas Stars erzielt er ein Tor, wie es frecher kaum geht. Gleich zweimal schiesst er von hinter der Torlinie Dallas-Keeper Antti Niemi an den Rücken, beim zweiten Versuch kullert die Scheibe ins Netz. Schlicht fantastisch! (pre)

Rekordsieger Montreal und? Sie haben den Stanley Cup gewonnen

Hol dir die catson-App!

Deine Katze würde catson 5 Sterne geben – wenn sie Daumen hätte.
2 Kommentare anzeigen
2
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Tom Foolish 02.12.2016 12:24
    Highlight Best in the world 🌎😍💪
    11 3 Melden
    600
  • Pingu80 02.12.2016 11:41
    Highlight Was Spielintelligenz angeht, ist Sid so schnell nichts vorzumachen.
    22 1 Melden
    600

Die grossartige Story, wie es ein Hobby-Goalie in die NHL schaffte

Eric Semborski kommt aus Philadelphia, ist 23 Jahre alt und Eishockey-Goalie auf Plausch-Niveau. Am Samstag erreicht ihn ein Anruf und was ihm gesagt wird, ist kein Scherz: Semborski soll in der NHL aushelfen, der besten Liga der Welt.

Der grösste Tag in der Karriere von Eishockey-Goalie Eric Semborski beginnt mit einem medizinischen Notfall. Corey Crawford, Keeper des NHL-Teams Chicago Blackhawks, fällt wegen einer Blinddarm-Operation kurzfristig für die Partie in Philadelphia aus. Das Problem der Blackhawks: Bis zum Spielbeginn dauert es nur noch zwei Stunden und Chicagos Farmteam ist zu weit entfernt, als dass es einer dessen Goalies noch rechtzeitig schaffen könnte.

Bei ähnlichen Fällen in der Vergangenheit sprang auch …

Artikel lesen