Sport

Bombenschnüffler «Nero» ist ein guter Junge – der herzigste Puckeinwurf aller Zeiten

Publiziert: 08.11.16, 18:44 Aktualisiert: 09.11.16, 04:45

Video: streamable

Immer wieder werden US-Sportveranstaltungen als Werbung fürs Militär genutzt. Das sonntägliche NHL-Spiel zwischen den Anaheim Ducks und den Calgary Flames stand beispielsweise unter dem Motto «Military Appreciation Night».

Im Mittelpunkt standen dabei aber nicht etwa Soldaten, sondern der Bombenschnüffler-Hund «Nero». Der im Pendleton Base Camp stationierte Vierbeiner war unter grossem Applaus zuständig für den Puckeinwurf. Ich glaub, mich knutscht ein Schäferhund. (pre)

Tierische Störenfriede im Sport

Hol dir die App!

User-Review:
naja, mir - 16.4.2016
Immer auf dem neusten Stand. Besticht mit sympathischem, intelligentem Witz!
1 Kommentar anzeigen
1
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • fan-crack2 08.11.2016 20:12
    Highlight sehr herzig!
    8 4 Melden
    600

7,6 Sekunden pures Glück – Hurricanes-Materialwart kommt unverhofft zum NHL-Debüt

Jorge Alves hat es als Eishockey-Torhüter nicht auf die grosse Bühne geschafft, also wurde er bei den Carolina Hurricanes halt Materialwart. Gestern ist sein Traum nun doch noch in Erfüllung gegangen: Er durfte für 7,6 Sekunden ein NHL-Tor hüten.

7,6 Sekunden vor Schluss ist es tatsächlich so weit: Hurricanes Headcoach Bill Peters nimmt seinen Nummer-1-Torhüter Cam Ward vom Eis und stellt für den Rest des Spiels Jorge Alves zwischen die Pfosten. 

Es ist keine gewöhnliche Torhüter-Rochade. Zwar liegen die Carolina Hurricanes gegen die Tampa Bay Lightning 1:3 zurück, doch Ward hat sich nichts zu Schulde kommen lassen. Der Wechsel ist vielmehr eine Hommage an Jorge Alves.

Der 37-Jährige ist nämlich gar kein NHL-Torhüter, sondern …

Artikel lesen