Sport

Bombenschnüffler «Nero» ist ein guter Junge – der herzigste Puckeinwurf aller Zeiten

08.11.16, 18:44 09.11.16, 04:45

Video: streamable

Immer wieder werden US-Sportveranstaltungen als Werbung fürs Militär genutzt. Das sonntägliche NHL-Spiel zwischen den Anaheim Ducks und den Calgary Flames stand beispielsweise unter dem Motto «Military Appreciation Night».

Im Mittelpunkt standen dabei aber nicht etwa Soldaten, sondern der Bombenschnüffler-Hund «Nero». Der im Pendleton Base Camp stationierte Vierbeiner war unter grossem Applaus zuständig für den Puckeinwurf. Ich glaub, mich knutscht ein Schäferhund. (pre)

Tierische Störenfriede im Sport

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
1Kommentar anzeigen
1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
  • fan-crack2 08.11.2016 20:12
    Highlight sehr herzig!
    8 4 Melden

Der alte Mann und der Puck: Jagr «zu 99,9 Prozent» vor seiner letzten NHL-Saison

Der 45-jährige Superstar Jaromir Jagr verlängert seine Karriere in der NHL. Er hat bei den Calgary Flames einen Einjahres-Vertrag unterschrieben. Vermutlich sei es sein letzter in der besten Liga der Welt, sagte Jagr.

Jaromir Jagr bleibt der NHL erhalten. Erstmals wird er in einem kanadischen Team auf Torjagd gehen: Der 45 Jahre alte Tscheche hat bei den Calgary Flames unterschrieben. Jagr verdient mindestens eine Million Dollar und zusätzlich maximal eine weitere Million Dollar an Prämien. «Niemand offeriert einem Spieler in diesem Alter mehr Geld», sagte Jagr und scherzte: «Der am schlechtesten bezahlte Spieler des Teams zu sein, ist gar nicht mal so übel. So habe ich keinen Druck.»

Mit zwei …

Artikel lesen