Sport

Unglaublich! Hockey-Spieler verblüfft in der NHL mit dieser Rettungstat

Publiziert: 26.11.16, 14:22 Aktualisiert: 26.11.16, 15:13

WOW! Video: streamable

Im NHL-Spiel zwischen den Detroit Red Wings und den New Jersey Devils wird Justin Abdelkader zum Helden. Der 29 Jährige ist bei Detroit als Stürmer eigentlich für das Toreschiessen zuständig. Doch in dieser Situation rettet Abdelkader mirakulös mit dem Schlittschuh kurz vor dem offenen Tor. Diese Heldentat bewahrte die Red Wings vor einem Zwei-Tore-Rückstand.

Mike Green entscheidet die Partie für Detroit. Video: streamable

Am Ende des Spiels jubelt dann tatsächlich Detroit über den Gamewinner von Mike Green in der Overtime. Einen grossen Anteil an diesem Sieg hat aber sicher auch Abdelkader. (jwe)

Wenn Goalies Mützen tragen – «Heritage Classic» in der NHL

Hol dir die catson-App!

Die flauschigste App der Welt! 10 von 10 Katzen empfehlen sie ihren Menschen weiter.
0 Kommentare anzeigen
0
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Wie Montreals Shaw seine Strafe aufnimmt? Nicht gut, gar nicht gut ...

Die Montreal Canadiens liegen gegen die Anaheim Ducks wenige Minuten vor Schluss mit 1:2 im Hintertreffen, als «Habs»-Spieler Andrew Shaw eine dumme Strafe für «Hooking» kassiert. Der impulsive Center ist gar nicht einverstanden mit dem Entscheid der Unparteiischen und schlägt fluchend seinen Stock kurz und klein. Shaw muss nach seinem Wutausbruch unter die Dusche, der Hass auf Stöcke ist aber offensichtlich noch nicht verraucht. So räumt der 25-Jährige auf dem Weg in die Katakomben …

Artikel lesen