Sport

Die verrückten Japaner wieder! Fussball-Legende tritt gegen Roboter-Goalie an

24.11.16, 08:27 24.11.16, 12:54

Wofür ist Japan bekannt? Sushi, Samurai und ... verrückte TV-Shows. Die Protagonisten müssen dort jeweils die verrücktesten Dinge tun. Von der harmloseren Sorte ist da noch die Torwand-Challenge für die japanische Fussball-Legende Shunsuke Nakamura. Der einstige Celtic-Glasgow-Söldner muss einen riesigen, aufblasbaren Roboter-Goalie bezwingen. Einmal links oben, einmal rechts oben und einmal zwischen den Beinen.

Und der 38-Jährige schlägt sich gar nicht schlecht. Nur ein Fehlschuss leistet sich Nakamura, beim ersten Versuch trifft er nur die Latte. Besser machte es natürlich Lionel Messi: Der «Floh» des FC Barcelona versenkte im Mai alle drei Versuche souverän. (pre)

Die hässlichsten Torhüter-Trikots

Hol dir die App!

User-Review:
Galghamon, 3.12.2016
Ein guter Mix von News und Unterhaltung, sowie der Mut zur kritischen Analyse.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Inler nach Wechsel voller Selbstvertrauen: «Ich will in die Nati zurück»

Wenige Stunden nach seiner Unterschrift beim türkischen Spitzenklub Basaksehir FK sagt Gökhan Inler Bemerkenswertes: «Ich will in die Nationalmannschaft zurück, das Team fehlt mir.»

Inlers erste Wortmeldung seit seiner Ausladung aus dem Nationalteam im März vor der EM-Endrunde 2016 kommt überraschend, zeigt aber, dass der 33-jährige Ex-Captain der Schweizer Equipe 20 Monate nach seinem 89. und bisher letzten Länderspiel noch immer Ambitionen auf ein Comeback in der SFV-Auswahl hegt.

Nach dem Gewinn von zwei Meister-Trophäen mit Leicester und Besiktas, aber sehr geringen Einsatzzeiten (336 Minuten in zwei Liga-Jahren) hat der defensive Mittelfeldspieler am Bosporus einen …

Artikel lesen