Sport

Weil «Last Christmas» noch nicht nervt: Niemand singt's so schön wie Celtic-Fans!

23.11.16, 11:32 23.11.16, 12:45

Celtic Glasgow eilt mit grossen Schritten dem sechsten Meistertitel in Folge entgegen. Mit ihrem neuen Trainer Brendan Rodgers sind die Fans so zufrieden, dass sie den Text des Weihnachts-Klassikers «Last Christmas» leicht anpassten. Am Wochenende beim Sieg in Kilmarnock kündigten die Celtic-Supporter an, wem sie in diesem Jahr ihr Herz schenken: Nicht einfach «someone special» wie bei «Wham!», sondern konkret dem Trainer, Brendan Rodgers.

Nach der Entlassung bei Liverpool tun diesem solche Liebesbekundungen natürlich gut. Noch lieber wäre Rodgers aber vermutlich eine Sensation heute Abend, wenn Celtic in der Champions League den FC Barcelona empfängt. Das Hinspiel endete 0:7 … (ram)

Die heissesten Fussball-Derbys und -klassiker der Welt

Hol dir die catson-App!

Die flauschigste App der Welt! 10 von 10 Katzen empfehlen sie ihren Menschen weiter.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0 Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Grab Trump by his pussy! Und zwar mit der Weltfrauentag-Hymne dieser Schweizer Acts

Der diesjährige Weltfrauentag wird ein ereignisreicher Tag: Amerikanerinnen haben im Anschluss zum Women's March zu einem Generalstreik aufgerufen – um ein Zeichen gegen die sexistischen Äusserungen des US-Präsidenten Donald Trump zu setzen. Zudem werden weltweit Proteste und Aktionen am Weltfrauentag stattfinden. Ein grosser Bestandteil dieser Aktionen sind Künstler, die den Tag mit Hymnen spicken wollen – inspiriert von der viralen «We Can't Keep Quiet»-Hymne am …

Artikel lesen