Sport

Geschieht ihnen ganz recht! Junioren parodieren Barças Flaschenwurf-Simulanten

Publiziert: 31.10.16, 08:25 Aktualisiert: 31.10.16, 11:08

Video: streamable

Vor etwas mehr als einer Woche gab sich Barcelonas Starensemble der Lächerlichkeit preis. Nach dem 3:2-Siegestreffer in der Nachspielzeit gegen Valencia wurde Neymar während dem kollektiven Jubel von einer Flasche am Kopf getroffen. Der Haken dabei: Von seiner Nahtoderfahrung angesteckt, sanken gleich vier Barça-Spieler mit zu Boden.

Diese Situation haben nun U12-Junioren von Patacona, einem Verein in der Stadt Valencia, bis ins letzte Detail getreu nachgespielt. Danke dafür! (drd)

Das Original:

Video: streamable

Das sind die 30 Spieler auf der Shortlist des Ballon d'Or

Hol dir die App!

User-Review:
naja, mir - 16.4.2016
Immer auf dem neusten Stand. Besticht mit sympathischem, intelligentem Witz!
5 Kommentare anzeigen
5
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Roaming212 31.10.2016 14:34
    Highlight La Liga in a nutshell
    4 1 Melden
    600
  • crowman11 31.10.2016 09:25
    Highlight Ich seg nur: Pussys mit tätowierte Unterärm...
    21 4 Melden
    • SVRN5774 31.10.2016 12:21
      Highlight Leute mit Tattoos sind Pussies xD #Fakt
      6 4 Melden
    • niklausb 31.10.2016 13:28
      Highlight Ich frage mich dann immer wo die sich stechen lassen, ob das schalldichte räumlichkeiten sind oder ob s unter vollnarkose stattfindet
      7 2 Melden
    600
  • unky 31.10.2016 08:38
    Highlight 😂😂😂 Grande!
    34 4 Melden
    600

Das perfekte Weihnachts-Geschenk für jeden Fan der ZSC Lions

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft wird der zweite von zwei Teilen einer grossen ZSC-Dokumentation lanciert. In 85 Minuten wird im Film auf längst vergangene Zeiten auf der Freilufteisbahn auf dem Dolder zurückgeblickt, aber auch auf die Meistertitel der jüngeren Vergangenheit und den Triumph in der Champions League 2009.

Und natürlich wird auch der legendäre Penalty von Wladimir Krutow noch einmal gezeigt, dank dem der Zürcher Schlittschuhclub 1992 in die Playoff-Halbfinals vorstiess. «So …

Artikel lesen