Sport

Sexy Maskottchen-Show: Ein Grizzly zieht blank

Publiziert: 09.11.16, 16:02

Video: streamable

«Grizz» ist das Maskottchen des NBA-Teams Memphis Grizzlies. Und dieser Bär hat's faustdick hinter den Ohren. Vor dem Heimspiel gegen die Denver Nuggets (108:107 für Memphis) legt «Grizz» einen Striptease hin und räkelt sich dann lasziv zu Genuwines Song «Pony». Ob so etwas unter dem neuen US-Präsidenten Donald Trump noch möglich ist, ohne dass die Maskottchen-Polizei mit Blaulicht ausrückt? (ram)

Falls du das verpasst hast …

Tierische Störenfriede im Sport

1 Kommentar anzeigen
1
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • R&B 10.11.2016 13:09
    Highlight warum habe ich diesen Video nur geschaut....? gääääähn.
    3 2 Melden
    600

Sie beschimpfen sich ohne Ende: Trashtalk zwischen Lapierre und Rahimi

» Der Halbfinal im Liveticker

Der Spengler-Cup-Halbfinal zwischen Gastgeber Davos und dem HC Lugano ist im Mitteldrittel eine ruppige Sache. HCD-Sciaroni muss verletzt vom Eis, in der Folge kommt es zu einigen Raufereien. Wenig später ist Lugano auf 3:0 davongezogen und um Salz in die Wunde zu streuen, provoziert Maxim Lapierre den Davoser Daniel Rahimi. Beide müssen nach dem ausdauernden Wortgefecht von der Spieler- auf die Strafbank dislozieren.

Dort zoffen sich die zwei weiter, wobei man vor …

Artikel lesen