Sport

Was du schon immer wissen wolltest: So sieht Ronaldos Bettwäsche aus

Publiziert: 25.11.16, 10:38 Aktualisiert: 25.11.16, 11:37

Auf Instagram hat Cristiano Ronaldo gestern ein Video veröffentlicht, das ihn beim Aufstehen zeigt: Das Sixpack gewohnt stramm, der Ball fliegt dem Portugiesen natürlich sofort entgegen und lächelnd jongliert der Superstar in seinem Zimmer – wie es ein Fussballer halt so macht, wenn er gerade aus dem Reich der Träume gerissen wurde.

Eine andere Frage interessiert uns aber viel mehr:

Umfrage

Wie sieht wohl die Bettwäsche von Cristiano Ronaldo aus?

  • Abstimmen

1'234 Votes zu:Wie sieht wohl die Bettwäsche von Cristiano Ronaldo aus?

  • 10%Auf dem Kissen ist sein Sohn Ronaldo junior abgebildet, auf der Decke Mutter Maria.
  • 4%Es ist tatsächlich das Konterfei von Lionel Messi!
  • 17%Da ist Ronaldo patriotisch. Die Portugal-Flagge ziert seine Bettwäsche.
  • 68%CR7. Cristiano Ronaldo. In GROSSBUCHSTABEN.

Die Lösung gibt's gleich, aber erst ein Blick auf Ronaldos Karriere

Und jetzt … Trrrrrommelwirbel … tatatatataaaaaa:

Wer hätte es gedacht!? Wo Cristiano Ronaldo drin ist, da steht auch Cristiano Ronaldo drauf. Das gilt offensichtlich auch für sein Bett. (zap)

Hol dir die catson-App!

Die flauschigste App der Welt! 10 von 10 Katzen empfehlen sie ihren Menschen weiter.
1 Kommentar anzeigen
1
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Closchli (ehem. T...) 25.11.2016 14:41
    Highlight Selbst nach dem schlimmsten Kater braucht er nicht zu überlegen wer er ist. Wäre manchmal aber auch sehr praktisch.
    7 0 Melden
    600

AKW Gösgen testet Notstrom-Variante, die versagt – und sagt keinem was

Nach fehlgeschlagenen Tests nahm das AKW Gösgen die Notstromversorgung über das nahegelegene Wasserkraftwerk als zusätzliche Absicherung ausser Betrieb. Offiziell kommuniziert wurde dies nie.

Das Wasserkraftwerk Gösgen liegt direkt neben dem Atomkraftwerk (AKW). Sollte es im AKW zu einem Unfall kommen, könnte dieses mit Strom aus dem nahegelegenen Wasserkraftwerk versorgt und so beispielsweise auch die Kühlung der Brennstäbe sichergestellt werden.

Ob die Noteinspeisung auch funktionieren würde, testeten die Verantwortlichen des AKW in diesem Sommer. So kommunizierte das AKW Gösgen zur beginnenden Jahresrevision per Medienmitteilung:

Danach fand dieser Versuch keine Erwähnung …

Artikel lesen