Sport

Aus einem eigentlich unmöglichen Winkel trifft Routinier Dazjuk. bild: khl

Pawel Dazjuk nagelt die Scheibe gleich backhand unter die Latte 😱

29.10.16, 09:13 29.10.16, 16:30

Beim 6:0-Heimsieg von SKA St.Petersburg gegen Medvescak Zagreb ragt Pawel Dazjuk heraus. Der 38-jährige Russe erzielt mit einem fabelhaften Backhand-Schuss den dritten Treffer. Nach 15 Spielen hat Dazjuk damit 13 Skorerpunkte auf seinem Konto (5 Tore/8 Assists) – und SKA ist momentan das beste Team der gesamten KHL. (ram)

Dazjuk wurde Weltmeister und Stanley-Cup-Sieger – diese Eishockey-Legenden gewannen dazu auch noch Olympia-Gold

Hol dir die App!

User-Review:
Galghamon, 3.12.2016
Ein guter Mix von News und Unterhaltung, sowie der Mut zur kritischen Analyse.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
3Alle Kommentare anzeigen
3
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Datsyuk * 29.10.2016 21:15
    Highlight Yes!!! :)
    7 0 Melden
    • RedWing19 29.10.2016 23:24
      Highlight Magic Pavel! :)
      4 1 Melden
    • Datsyuk * 30.10.2016 05:55
      Highlight Ja, leider aber nicht mehr für Detroit.
      4 1 Melden
    600

Back to the roots! Mark Streit kehrt für ein Jahr zu den Canadiens zurück

Die sportliche Zukunft von Mark Streit ist geregelt. Der Berner Verteidiger setzt seine Laufbahn bei den Montreal Canadiens fort, bei denen er vor zwölf Jahren seine NHL-Karriere lanciert hat.

Streit, der im Juni mit den Pittsburgh Penguins als erster Schweizer Feldspieler den Stanley Cup gewonnen hatte und seither ohne Vertrag war, unterschrieb bei den Canadiens einen Einjahreskontrakt.

Der 39-Jährige hatte stets beteuert, gerne in Nordamerika bleiben zu wollen. Nun unterzeichnete er bei der …

Artikel lesen