Sport

Boxer on fire: Nach seinem Gegner vermöbelt er gleich noch dessen Betreuer

31.10.16, 10:58 01.11.16, 16:23

Video: streamable

Juan Manuel Lopez (33) und Wilfredo Vazquez (32) mögen sich nicht. Deshalb geben sich die beiden puerto-ricanischen Boxer im Leichtgewichtskampf mächtig auf die Mütze, bis Vazquez in der 11. Runde k.o. geht. Wer jetzt aber meint, Lopez habe schon genug, der irrt! Er macht gleich weiter und knöpft sich noch den Betreuer von Vazquez vor, der aber keineswegs zurückschreckt.

Trotz dem grossen Tumult endet die ganze Szene friedlich. Minuten später umarmen sich die beiden Kämpfer und gratulieren sich zu einem grossartigen Fight. (drd)

Die besten Sprüche von Muhammad Ali

Hol dir die catson-App!

Die flauschigste App der Welt! 10 von 10 Katzen empfehlen sie ihren Menschen weiter.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0 Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

So stolz ist Rod Stewart nach dem ersten Länderspieltor seines Sohns

Rod Stewart ist einer der erfolgreichsten Musiker aller Zeiten. (Noch) weniger bekannt ist, dass einer seiner Söhne für die britische Eishockey-Nationalmannschaft spielt. An der WM der Division I, Gruppe B, erzielt der 22-jährige Liam Stewart beim 5:1-Sieg gegen Estland sein erstes Länderspieltor – was den Vater riesig freut. «Ich verdrückte eine Freudenträne, so stolz bin ich!», schreibt Rod Stewart zum Video, auf dem er den Treffer seines Sprösslings mit der Welt teilt. (ram)

Artikel lesen