Sport

Blinde Zerstörungswut! Matthews und Toews zerlegen das Filmset

02.12.16, 09:48 02.12.16, 10:31

Die NHL-Stars Auston Matthews und Jonathan Toews sitzen gemütlich in ihren Regiestühlen und warten auf den Beginn der Dreharbeiten für einen Werbespot. Doch plötzlich sind alle weg und so kommen die beiden auf dumme Ideen. Sie beginnen ein Wettschiessen aufs Filmset. Wasserflaschen, Kaffeebecher, Kameras – nichts ist vor ihnen sicher. Und am Ende nehmen sie auch noch das Buffet auseinander. Natürlich ist alles auch nur Show für einen Werbespot – aber lustig ist es allemal. (pre)

Die besten Spieler in NHL 17

Hol dir die App!

User-Review:
DendoRex, 19.12.2016
Watson ist für mich das Nr. 1 Newsportal und wird es auch bleiben. So weitermachen!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0 Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Was für ein Penaltytrick! Kucherov trifft – ohne zu schiessen

Die Tampa Bay Lightning haben den Abgang ihrer (vermeintlichen) Legende Mark Streit anscheinend problemlos weggesteckt: Im zweiten Spiel nach dem Wechsel Streits gewinnt Tampa Bay 2:1 nach Penaltyschiessen gegen die Buffalo Sabres. Die Entscheidung besorgt Nikita Kucherov mit einem genialen Einfall. Der Russe täuscht einen Trick an, bei dem er den Puck auf die Seite zieht. Torhüter Robin Lehner macht die Bewegung mit – doch Kucherov berührt die Scheibe gar nicht mehr und der Puck gleitet …

Artikel lesen