Sport

Diese 3 genialen Tore zeigen, was Speed & Skills ausmachen

Publiziert: 30.11.16, 09:49 Aktualisiert: 30.11.16, 10:06

Mit Sven Bärtschi und Kevin Fiala trafen beim gestrigen NHL-Spieltag auch zwei Schweizer, die schönsten Tore erzielten aber definitiv andere Berufskollegen. Vorhang auf für die drei Kandidaten:

Ryan Johansen (Nashville Predators)

Video: streamable

Connor McDavid (Edmonton Oilers)

Video: streamable

Rick Nash (New York Rangers)

Video: streamable

Umfrage

Wer hat das schönste Tor erzielt?

  • Abstimmen

1'234 Votes zu:Wer hat das schönste Tor erzielt?

  • 51%Ryan Johansen
  • 13%Connor McDavid
  • 36%Rick Nash

Hol dir die catson-App!

Die flauschigste App der Welt! 10 von 10 Katzen empfehlen sie ihren Menschen weiter.
0 Kommentare anzeigen
0
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Sie beschimpfen sich ohne Ende: Trashtalk zwischen Lapierre und Rahimi

» Der Halbfinal im Liveticker

Der Spengler-Cup-Halbfinal zwischen Gastgeber Davos und dem HC Lugano ist im Mitteldrittel eine ruppige Sache. HCD-Sciaroni muss verletzt vom Eis, in der Folge kommt es zu einigen Raufereien. Wenig später ist Lugano auf 3:0 davongezogen und um Salz in die Wunde zu streuen, provoziert Maxim Lapierre den Davoser Daniel Rahimi. Beide müssen nach dem ausdauernden Wortgefecht von der Spieler- auf die Strafbank dislozieren.

Dort zoffen sich die zwei weiter, wobei man vor …

Artikel lesen