Sport

Schwingen

Kilian Wenger nicht am Kilchberg-Schwinget

06.09.14, 09:15 06.09.14, 10:40

Kilian Wenger muss auf eine Teilnahme am Kilchberg-Schwinget verzichten. Den 24-jährigen Berner plagen Rückenschmerzen. 

Das Malheur hatte sich vor zehn Tagen ereignet, als Wenger im Lendenbereich einen stechenden Schmerz verspürte. Ein MRI vergangene Woche brachte einen leichten Bandscheibenvorfall sowie eine Entzündung des Iliosakralgelenk zutage. 

Wenger muss passen. Bild: KEYSTONE

Bitteres Aus für einen der Hauptfavoriten

Wenger liess sich mit Schmerzmitteln behandeln, verzichtete letztlich aber aus Vernunftgründen auf eine Teilnahme in Kilchberg. «Ich habe alles unternommen, muss jedoch eingestehen, dass eine Teilnahme nicht möglich ist. Um am Kilchberger antreten zu können, muss man 120 Prozent fit sein», sagte Wenger.

Wenger gehörte im Vorfeld neben Schwingerkönig Matthias Sempach und Christian Stucki, dem Sieger von Kilchberg 2008, zu den meistgenannten Favoriten. Das Kilchberg-Schwinget findet nur alle sechs Jahre statt. (si/syl)

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0Alle Kommentare anzeigen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

Langnaus Aufholjagd in Davos kommt zu spät – Lausanne siegt im Penaltyschiessen

– Der HC Davos bestätigte seine gute Form mit einem erst am Ende gefährdeten 4:3-Sieg gegen die SCL Tigers. Der Amerikaner Broc Little und der Tscheche Robert Kousal glänzten als Doppel-Torschützen.

– Er misst nur 1,75 m und passte zu Beginn gar nicht so recht ins Spielsystem des Davoser Trainers Arno Del Curto. Mittlerweile ist der kleine Broc Little aber ein grosser Pluspunkt im filigranen HCD-Gerüst. Gegen die SCL Tigers sorgte der ehemalige Student der Elite-Uni Yale mit zwei Toren …

Artikel lesen