Sport

Schoppen, Bibeli und Divas – erkennst du alle NLA-Klubs in der grossen Emoji-Tabelle?

Nach jedem Hockey-Spieltag starren wir auf die gleiche langweilig gestaltete Tabelle. Da geht doch mehr! Wir haben den aktuellen Stand der National League A mit Emojis nachgebaut.

11.12.15, 14:15 13.12.15, 04:13

Erkennst du alle Klubs?

Die Emoji-Tabelle ist auch für richtige Hockey-Kenner eine Knacknuss. Wer Fragen hat, diskutiert die Lösung mit uns in der Kommentarspalte.



12 kurze Witze zum Schweizer Eishockey

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
21Alle Kommentare anzeigen
21
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • caschthi 11.12.2015 17:35
    Highlight BESTER. ARTIKEL. ALLER. ZEITEN!!!! Danke, ihr habt uns einen tollen Abend geschenkt!
    23 5 Melden
    • ben_fliggo 12.12.2015 02:01
      Highlight hahaha
      7 0 Melden
    600
  • H.P. 11.12.2015 17:11
    Highlight wirklich originell, erraten war einfach!
    Siehe aktuelle Tabelle 😀
    26 0 Melden
    600
  • Hercules Rockefeller 11.12.2015 15:47
    Highlight Sehr sehr geil!
    Und jetzt noch eins vonder Nati A im Fussball und zwar zackig!! Hopp hopp hopp - weiter so! 😃
    25 22 Melden
    600
  • Mario le magnifique 11.12.2015 15:43
    Highlight Gottéron hätte man auch mit 0⃣🏆👎😥 darstellen können :-)
    50 19 Melden
    • Pascal Mona 11.12.2015 16:52
      Highlight Keine Ahnung wie du damit Gotteron von Servette, Ambri, Lausanne unterscheidest?!
      45 10 Melden
    600
  • Dan Rifter 11.12.2015 14:48
    Highlight Muahaha.. well done, Zappella.
    Wenn du dieses Niveau beibehältst, darfst du weiterhin ins Hockey abdriften! :-)
    51 0 Melden
    600
  • Gato 11.12.2015 14:42
    Highlight Wieso die 10 bei Kloten?

    Biel :D :D
    12 3 Melden
    • TheBear97 11.12.2015 14:45
      Highlight Klo-TEN ;-)
      38 1 Melden
    • f303 11.12.2015 14:48
      Highlight Siehe Antwort auf P. enis
      8 2 Melden
    600
  • Nothingtodisplay 11.12.2015 14:37
    Highlight Lausanne :D
    8 4 Melden
    • f303 11.12.2015 14:47
      Highlight Erklärs mir bitte, ist der einzige den ich nicht raffe.
      21 3 Melden
    • Nothingtodisplay 11.12.2015 15:29
      Highlight Katze wegen ihrem Logo (aber eben "kleiner" als die ZSC Lions).

      Barriere wohl wegen dem Defensiven Spielstil.

      Gähnen wegen dem langweiligen spielen (Kaum Tore).

      Hut soll wohl auf Christobal "Huet" anspielen. http://i
      32 1 Melden
    600
  • Züzi31 11.12.2015 14:35
    Highlight ZSC
    Zug
    Davos
    Fribourg
    Genf
    Lugano
    Bern
    Lausanne
    Kloten
    Ambri-Piotta
    Langnau
    Biel
    10 15 Melden
    600
  • f303 11.12.2015 14:33
    Highlight Lausanne check ich nicht ... bis auf den Hu(e)t. Die anderen sind teils sogar recht lustig. ... und es hat Otten (bzw. einen (pi-)otta dabei!
    25 2 Melden
    600
  • TheMan 11.12.2015 14:32
    Highlight Z, Zug,Dafos, Fribourg,Schöneve,Lugano,Bern,Losanne,Klote,Ambri,Tigerli und Schläpferverein.
    4 30 Melden
    600
  • Hubertus Goggi 11.12.2015 14:31
    Highlight Chäcke nöd alles
    Chloote und 🚽?
    Z und 💪🏻?
    4 14 Melden
    • f303 11.12.2015 14:42
      Highlight Klo 10 (ten)
      24 1 Melden
    • mvrisita 11.12.2015 14:46
      Highlight super gemacht 😂👍
      9 2 Melden
    • Nothingtodisplay 11.12.2015 15:47
      Highlight Beim ZSC ist wohl "starke junge" Spieler gemeint?!
      17 2 Melden
    600
  • maxi 11.12.2015 14:24
    Highlight zsc
    zug
    davos
    fribourg
    servette
    lugano
    bern
    lausanne
    kloten
    ambri
    scltigers
    biel
    6 14 Melden
    600

«Eishockey aktuell» – SRF lanciert neues Eishockeymagazin

Das Schweizer Fernsehen SRF erweitert die Eishockey-Berichterstattung um eine neue Sendung. Ab der neuen Saison berichtet das Magazin «Eishockey aktuell» über alle Spiele und alle Tore einer Runde.

Die Sendung wird während der Qualifikation an Werktagen mit vier oder mehr National-League-Spielen ausgestrahlt. Die Sendedauer soll jeweils 30 bis 40 Minuten betragen. Bei Wochenendrunden berichten «Sportaktuell» und «Sportpanorama» wie gewohnt über die Spiele im Schweizer Eishockey.

Moderiert …

Artikel lesen