Sport

Diese 15 Gifs bestätigen vor der EM alle Vorurteile über Frauenfussball – nicht

16.07.17, 15:56 17.07.17, 03:16

Am 16. Juli beginnt in Holland die zwölfte Frauen-Fussball-EM. Die Schweiz ist auch vertreten und zwar in der Gruppe C mit Österreich, Frankreich und Island.

«Ööööööööööömirdochegal!»

der Ewiggestrige aus der dritten Reihe

«Bullshit. Die folgenden Gifs werden dir helfen, dein steinzeitliches Denken zu begraben.»

einer, der sein urteil aus den 80er-Jahren zum Glück noch rechtzeitig revidierte

«Im Frauenfussball gibt es imfall voll nicht die schönen Tore.»

«Frauenfussball ist so brav wie Mutti in der Oper»

«Wenn man ihnen Schuhe zuwerfen würde ... aber Bälle? Die halten sie nie!»

«Haha, Freistosstor, harrharr.»

«Frauen können nur bei Rückenwind einwerfen»

«Dude, no Skills! No Skills!»

watson: gif

«Wenn eine Fussballerin schiessen will, kauft sie sich ein Gewehr.»

«Frauen können nicht tackeln.»

«Denen fehlt einfach die Übersicht!»

«Flanken fallen noch vor dem Strafraum runter.»

«Frauen fehlt halt einfach der Witz – wieder einmal.»

«Tanzen können sie ja, die Frauen. Aber kaum haben sie einen Ball am Fuss, fallen sie um.»

gif: watson

«Frauen treffen aus zwei Metern keinen Bus.»

Helene macht auch Sport: Sie gehts ins Fitness – und nervt sich dabei.

2m 26s

«Wer föhnt sich schon die Schamhaare!?!»

Video: watson/Helene Obrist, Emily Engkent

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
10Alle Kommentare anzeigen
10
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Score 17.07.2017 13:28
    Highlight Ich bin ja ein Befürworter davon das Frauen Fussball spielen können und finde es gut dass es den Frauenfussball gibt. Ich habe aber Mühe damit dass man es künstlich so hypen will. Frauenfussball ist Welten hinter den Männern und das ist ja auch logisch die Entwicklung ist noch sehr jung. Mit solchen Artikeln wird die Erwartungshaltung total verfälscht und jeder ist dann enttäuscht wenn er sich ein paar Spiele ansieht. Ich kann 13 identische Szenen aus der 4. Liga organisieren, dadurch werden die Spiele selbst aber auch nicht attraktiver und ich schaue immer noch lieber den Profis zu...
    38 1 Melden
    600
  • dillinger 17.07.2017 13:03
    Highlight Ausnahmen bestätigen die Regel 😉
    17 3 Melden
    600
  • ThePower 17.07.2017 11:52
    Highlight Ööööööööööömirdochegal..
    22 2 Melden
    600
  • Harald Günterth 17.07.2017 11:38
    Highlight Auch wenn die FIFA/UEFA die nächste Fussballlawine auf uns loslassen will. Frauenfussball ist für den Zuschauer langweilig. Das Niveau ist halt bescheiden, das ist wie wenn Männer rhythmische Gymnastik machen würden. Die Vorbereitungsspiele der Frauen gegen sehr unterklassige Männer- Juniorenteams, die jeweils hoch verloren gehen, zeigen das. Ist das jetzt diskriminierend oder Frauenverachtend? Alles i.o. wenn Frauen Fussballspielen, aber dieser Hype am TV nervt.
    26 8 Melden
    • Ovolover 17.07.2017 17:07
      Highlight Watson lesen: Remo Murer, 6-facher CH-Meister in rhythmischer Sportgymnastik
      2 0 Melden
    600
  • Monstermeier 17.07.2017 03:39
    Highlight Von mir aus gesehen liegt einer der grössten unterschiede bei den Torhüter/innen. Sonst finde ich Frauenfussball durchaus attraktiv
    8 11 Melden
    600
  • The Origin Gra 16.07.2017 19:14
    Highlight Gibts eigentlich auch so einen Artikel über Frauen Eishockey WM/EM? Büde 😍
    14 34 Melden
    • Troxi 17.07.2017 06:05
      Highlight Eishockey der Damen sollte man Abschaffen 0 Körperkontakt erlaubt, wir spielen nicht Basketball sondern Eishockey... So hat das Dameneishockey keine dasein berechtigung weil es nichts mit Eishockey zu tun hat.
      19 5 Melden
    600
  • The fine Laird 16.07.2017 18:58
    Highlight Ausnahmen gibt es immer...
    75 22 Melden
    600
  • jk8 16.07.2017 18:01
    Highlight Fussball ist super, egal ob von Männern oder Frauen gespielt. Und bei den Beispielen sind ein paar richtig fette Szenen drin :D
    Trotzdem fand ich die Spiele, welche ich an der letzten Frauen-WM gesehen habe einfach langweilig. Ich hoffe, diese EM überzeugt mich mehr!
    84 10 Melden
    600

«Der Schönste», «Unser Roger Federer» – Reaktionen auf Roman Josis Wahl zum Captain

Als erst zweiter Schweizer nach Mark Streit ist Roman Josi zum Captain eines NHL-Teams bestimmt worden. Wie er sich darüber freut, was seine Chefs der Nashville Predators sagen und wie deren Fans die Nachricht aufgenommen haben.

(ram)

Artikel lesen