TV

Seit wann macht De Niro eigentlich nur noch Mistfilme? Ein Doktor der Physik hat die Antwort!

Publiziert: 03.10.16, 17:57 Aktualisiert: 03.10.16, 18:30

Für junge Menschen ist es kaum fassbar, aber es gab eine Zeit, da war Robert De Niro der grösste Schauspieler auf Erden. Der Oscar-Preisträger war nicht einfach nur gut, er war Gott. Und sein Name war ein Gütesiegel: Spielte De Niro mit, musste es ein guter Film sein. Bei folgenden Klassikern stand er vor der Kamera:

  1. «Der Pate – Teil II»
  2. «Taxi Driver»
  3. «Die durch die Hölle gehen»
  4. «Wie ein wilder Stier»
  5. «Es war einmal in Amerika»
  6. «Angel Heart»
  7. «The Untouchables – Die Unbestechlichen»
  8. «Good Fellas – Drei Jahrzehnte in der Mafia»
  9. «Casino»
  10. «Kap der Angst»

Wir könnten diese Liste auch verdoppelt – De Niro lieferte einfach ab. Er tut das auch heute noch – sogar noch hochfrequenter. Das Problem: Der Anstieg der Quantität ging auf Kosten der Qualität und so muss sich der Altstar immer wieder vorwerfen lassen, seine heutige Filmauswahl sei katastrophal.

Doch wann genau begann der Abstieg des Robert De Niro? Ein amerikanischer Physiker hat mit Hilfe von Rotten-Tomatoes-Bewertungen den genauen Zeitpunkt ermittelt: 

Robert De Niros endgültiger Abstieg fand also im Jahre 2002 im Alter von 59 Jahren statt. Gut, haben wir diese wichtige Frage nun geklärt. Und jetzt: Obige Liste abarbeiten. Los, liebe junge Leute, los!

BBC-Umfrage: Das sind die besten Filme des Jahrhunderts

Film, Serien, Netflix und Co.

«Mich berührt, wie sehr er seine Heimat liebt»: Joseph Gordon-Levitt im Video-Interview über Snowden

Ich mach seit 20 Jahren Interviews. Keins war so ein Desaster wie das mit Hugh Grant

Beim Sex mit Colin Firth braucht Renée Zellweger einen besonders grossen Kran. Die «Bridget Jones»-Regisseurin packt aus

Live fast, drive young, hör Richard Clayderman! «Tschick» ist im Kino

Er muss es wissen: Pablo Escobars Sohn findet 28 Fehler in «Narcos» (*ACHTUNG SPOILER*)

Wie Leni Riefenstahl zu Hitlers Reichsregisseurin wurde – und was ein Wasserfall im Tessin damit zu tun hat

6 TV-Tabus von 1949 und 6 Nacktszenen aus «Game of Thrones» zum Vergleich

Hier ist DIE DROGE für alle Fans von «Bachelorette» und «Bachelor»

Was du im Internet legal herunterladen darfst – und was definitiv nicht

Wenn du bei diesem krassen Filmquiz nur schon die Hälfte schaffst, bist du richtig gut imfall

23 Probleme, die jeder Netflix-Nutzer nur zu gut versteht

Auf Deutsch sind sie die «Satansweiber von Tittfield». Doch der Original-Filmtitel lautet ...?

«Malcolm Mittendrin» wird 2016 genau 16 Jahre alt – und 16 weitere Fakten, die dich alt aussehen lassen 

In diesen 15 Filmen wurde mit Spezialeffekten getrickst, ohne dass du es gemerkt hast

Nach diesem Artikel werden Sie Filmplakate mit völlig anderen Augen sehen

Haie vs. Hitler – diese 10 Filme sind so schlecht, dass sie schon wieder gut sind

Die Deutschen sind von Frankenstein besessen, bei den Franzosen ist alles Sex

13 Fehler, die du beim Schauen deiner Lieblingsfilme übersehen hast

Leonardo Di Caprio dreht in Indien einen Film über den Klimawandel

Alle Artikel anzeigen

(tog)

Themen
19 Kommentare anzeigen
19
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Thomtackle 04.10.2016 11:16
    Highlight De Niro war für mich der Gott des Films. Einfach obergenial. Wenn du halt so weit oben bist, kannst du nur noch fallen. Ich hab mal ein Interview mit ihm gelesen, wo er sagt, dass er so viele aufreibende Rollen gespielt hat, dass er nun v.a. Spass haben möchte. Na ja, kann man ihm ja nicht verübeln. Ich denke es hat einige gute dabei, aber die Qualität hat ohne Zweifel abgenommen.
    2 0 Melden
    600
  • rundumeli 04.10.2016 10:07
    Highlight Oscar 2013 :
    Nominierung in der Kategorie Bester Nebendarsteller für Robert De Niro

    „Mit Silver Linings entwirft David O. Russell (Three Kings, The Fighter) eine romantische Komödie um zwei psychisch labile Charaktere, in der das streng reglementierte Genre gründlich durchgeschüttelt wird. Eine der originellsten romantischen Komödien der letzten Jahre.“ ... geht doch ;-)
    3 1 Melden
    600
  • c_meier 04.10.2016 09:43
    Highlight von dieser BBC-Umfrage zum besten Film des Jahrhunderts habe ich genau KEINEN gesehen...
    bin jetzt ich falsch oder die BBC?
    2 0 Melden
    • ND_B 04.10.2016 10:21
      Highlight Das heisst nicht dass du oder die BBC falsch ist. Es heisst nur dass du noch keinen dieser Filme gesehen hast. ;-)

      Ein paar der Filme wie z.B. Memento, Pan's Labyrinth oder Eternal Sunshine of the Spotless Mind (Vergiss mein nicht) sollte man schon mal gesehen haben. Aber wie Tree of Life es auf die Liste schafft ist mir ein Rätsel. Mullholland Drive auf Platz 1 ist auch eher speziell, und das sage ich als Lynch-Fan.
      4 0 Melden
    • Thomtackle 04.10.2016 11:11
      Highlight Das ist ja dann auch immer Geschmacksache. BBC kann man sicher Ernst nehmen. Nimm die Liste für die kalten Wintertage und mach Dich schlau :-). Ich habe davon etwa 10 gesehen. Einige würde ich nie auf die Liste nehmen. Aber eben, kommt immer auf die Kriterien an.
      1 0 Melden
    600
  • R10 04.10.2016 07:33
    Highlight Naja, so schlecht sind die meisten seiner neueren Filme ja auch nicht. Wer natürlich Dinger wie The Deer Hunter, Taxi Driver oder Goodfellas gedreht hat, setzt die Messlatte auch ziemlich hoch.
    9 0 Melden
    600
  • philosophund 04.10.2016 06:43
    Highlight analyze that (reine nervensache) fand ich herrlich.
    16 0 Melden
    • deleted_975163467 04.10.2016 08:46
      Highlight Ja, eine tolle Gangster Komödie kurz vor dem entgültigen Zerfall 😀 Nur trägt er den Film dort nicht mehr alleine, und wäre wohl ersetzbar durch andere Alt-Mafiosi (Walken, Pesci etc.)
      1 0 Melden
    • E7#9 04.10.2016 09:21
      Highlight Fand den Film auch lustig. Enttäuscht hat mich aber seine schauspielerische Leistung jeweils beim Weinen. Das kann er nicht so gut.
      2 0 Melden
    600
  • Muster Mustermann 03.10.2016 21:36
    Highlight Bei der "BBC-Umfrage: Das sind die besten Filme des Jahrhundert", frage ich mich ob sie nur Hipsters an befragt wurden.
    27 9 Melden
    • supremewash 03.10.2016 22:51
      Highlight Es wurden, soweit ich weiss, Kritiker befragt. Die Filme auf dieser Liste, die ich selbst gesehen habe waren wirklich gut. Bin eher überrascht dass soviel "mainstream" dabei ist. Bin ja auch nicht so der arthouse typ. Aber schön wenn man mal von f&f, expandables und dem anderen Seich verschont bleibt;)
      5 2 Melden
    • Raphael Bühlmann 04.10.2016 00:34
      Highlight http://www.bbc.com/culture/story/20160819-the-21st-centurys-100-greatest-films

      Nein, internationale Kritiker.
      4 1 Melden
    • Philipp Burri 04.10.2016 06:53
      Highlight Mad Max? Zodiac? Mulholland Drive? Was sind das für Kritiker?
      8 9 Melden
    • greeZH 04.10.2016 09:33
      Highlight Mad Max gehört absolut in diese Liste.
      6 1 Melden
    600
  • Gigi,Gigi 03.10.2016 21:07
    Highlight Grudge match aus dem Jahre 2013 ist, wenn nicht absolute Spitze, doch sehr gut. De Niro ist in dem Film im jedem Fall Spitze. Ansehen!
    6 0 Melden
    600
  • Rasta281 03.10.2016 18:57
    Highlight Man kann sich ja über vieles streiten, aber dass "Heat" in den Top 10 nicht erwähnt ist grenzt an eine Sünde..
    49 6 Melden
    • Hayek1902 03.10.2016 19:24
      Highlight Die Konkurrenz ist hart, eine Top 15 wre angebracht gewesen.
      19 2 Melden
    600
  • Confused Dingo #teamhansi 03.10.2016 18:26
    Highlight Er ist alt und braucht das Geld. 😕
    33 9 Melden
    • philosophund 04.10.2016 06:41
      Highlight haha
      3 1 Melden
    600

😍 Jöööö! Hier kommt der niedlichste Kurzfilm des Jahres

Der Kurzfilm von Disneys Pixar Studio heisst «Piper» und erzählt die Geschichte eines kleinen hungrigen Strandläufers. Das kleine Vögelchen «Piper» hat furchtbare Angst vor dem Meer. Im Kurzfilm lernt «Piper» seine Furcht zu überwinden. 

Pixar widmet sich in alter Manier erneut einer Vogelart. Auch schon 2000 zeigten die Hollywood-Pioniere «Der Vogelschreck» («For the Birds») und landeten damit einen Hit. 

Wiederum fasziniert die Liebe zum Detail, die Pixar in seinen Kurzfilmen zum …

Artikel lesen